Nicht lieferbar
Liebe mit offenen Augen - Bucay, Jorge
    Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Jorge Bucay muss es wissen: "Verliebtheit dauert zwischen drei Minuten und drei Monaten." Und ist sie vorbei, beginnt die Liebe oder eben auch nicht. Für Roberto, der gerade in einer etwas komplizierten Beziehung steckt, sind die Mails der Paartherapeutin Laura an ihren Kollegen Fredy äußerst aufschlussreich. Auch wenn sie gar nicht für ihn bestimmt sind, weil Lauras Botschaften ihn als elektronische Irrläufer erreichen. Fasziniert von ihren Ideen über Partnerschaft und Liebe, antwortet Roberto als Fredy, bis er irgendwann den virtuellen Raum verlässt und Laura persönlich begegnet.…mehr

Produktbeschreibung
Jorge Bucay muss es wissen: "Verliebtheit dauert zwischen drei Minuten und drei Monaten." Und ist sie vorbei, beginnt die Liebe oder eben auch nicht. Für Roberto, der gerade in einer etwas komplizierten Beziehung steckt, sind die Mails der Paartherapeutin Laura an ihren Kollegen Fredy äußerst aufschlussreich. Auch wenn sie gar nicht für ihn bestimmt sind, weil Lauras Botschaften ihn als elektronische Irrläufer erreichen. Fasziniert von ihren Ideen über Partnerschaft und Liebe, antwortet Roberto als Fredy, bis er irgendwann den virtuellen Raum verlässt und Laura persönlich begegnet.
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.18454
  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • Originaltitel: Amarse con los ojos abiertos
  • Artikelnr. des Verlages: 1020359
  • 6. Aufl.
  • Seitenzahl: 268
  • Erscheinungstermin: 6. August 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm
  • Gewicht: 212g
  • ISBN-13: 9783596184545
  • ISBN-10: 3596184541
  • Artikelnr.: 27980189
Autorenporträt
Jorge Bucay, 1949 in Buenos Aires, Argentinien, geboren, stammt aus einer Familie mit arabisch-jüdischen Wurzeln und wuchs in einem überwiegend christlichen Viertel von Buenes Aires auf. Er studierte Medizin und Psychoanalyse und ist heute einer der einflussreichsten Gestalttherapeuten des Landes. Mit "Komm, ich erzähle dir eine Geschichte" gelang ihm der internationale Durchbruch. Bucays Bücher wurden in mehr als dreißig Sprachen übersetzt und haben sich weltweit über zehn Millionen Mal verkauft.