Aspekte des Singens
24,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die neue Lehrbuchreihe "musikpädagogik im fokus" rückt einzelne musikpädagogische Themenfelder in den Fokus der Betrachtung und orientiert sich dabei an den Bedürfnissen von Studierenden und Lehrenden: Inhaltlich werden alle Themenfelder aus verschiedenen Perspektiven betrachtet; kurze Einführungen helfen dabei, die wissenschaftstheoretischen Grundlagen der jeweiligen Betrachtungsweise besser zu verstehen. In allen Kapiteln finden sich Lektürevorschläge, Hilfestellungen zur Aufarbeitung der Informationen, Anregungen zur weiteren Arbeit und Aufforderungen zur eigenen Standortbestimmung der…mehr

Produktbeschreibung
Die neue Lehrbuchreihe "musikpädagogik im fokus" rückt einzelne musikpädagogische Themenfelder in den Fokus der Betrachtung und orientiert sich dabei an den Bedürfnissen von Studierenden und Lehrenden: Inhaltlich werden alle Themenfelder aus verschiedenen Perspektiven betrachtet; kurze Einführungen helfen dabei, die wissenschaftstheoretischen Grundlagen der jeweiligen Betrachtungsweise besser zu verstehen. In allen Kapiteln finden sich Lektürevorschläge, Hilfestellungen zur Aufarbeitung der Informationen, Anregungen zur weiteren Arbeit und Aufforderungen zur eigenen Standortbestimmung der Lesenden. So soll die Reihe zugleich solide Kenntnisse vermitteln und den Blick weiten.
Der erste Band der Reihe widmet sich dem Thema Singen und nimmt entwicklungspsychologische, ethnologische und historische Aspekte in den Blick. Er beleuchtet die Rolle des Singens im Prozess der Sozialisation, liefert eine Bestandsaufnahme des Singens im Kindergarten und bringt es in Zusammenhang mit einer didaktischen Konzeption. Abschließend werden in einem praxisorientierten Kapitel Grundzüge einer ganzheitlichen Chorarbeit mit Kindern skizziert. Die Lehrbuchreihe "musikpädagogik im fokus" rückt einzelne musikpädagogische Themenfelder in den Fokus der Betrachtung und orientiert sich dabei an den Bedürfnissen von Studierenden und Lehrenden: Inhaltlich werden alle Themenfelder aus verschiedenen Perspektiven betrachtet; kurze Einführungen helfen dabei, die wissenschaftstheoretischen Grundlagen der jeweiligen Betrachtungsweise besser zu verstehen. In allen Kapiteln finden sich Lektürevorschläge, Hilfestellungen zur Aufarbeitung der Informationen, Anregungen zur weiteren Arbeit und Aufforderungen zur eigenen Standortbestimmung der Lesenden. So soll die Reihe zugleich solide Kenntnisse vermitteln und den Blick weiten.
Der erste Band der Reihe liegt jetzt in einer verbesserten Neuauflage vor. Er widmet sich dem Thema Singen und nimmt entwicklungspsychologische, ethnologische und historische Aspekte in den Blick. Er beleuchtet die Rolle des Singens im Prozess der Sozialisation, liefert eine Bestandsaufnahme des Singens im Kindergarten und bringt es in Zusammenhang mit einer didaktischen Konzeption. Abschließend werden in einem praxisorientierten Kapitel Grundzüge einer ganzheitlichen Chorarbeit mit Kindern skizziert.
  • Produktdetails
  • Musikpädagogik im Fokus Bd.1
  • Verlag: Wißner
  • 2., verbesserte Auflage
  • Seitenzahl: 155
  • Erscheinungstermin: 5. April 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 169mm x 12mm
  • Gewicht: 325g
  • ISBN-13: 9783957860651
  • ISBN-10: 3957860652
  • Artikelnr.: 44343151
Autorenporträt
Anne Niessen arbeitet als Vertretungsprofessorin an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Ihr Schwerpunkt in Forschung und Lehre liegt in der Erschließung der Schüler- und der Lehrerperspektive auf musikpädagogische Situationen mit Hilfe qualitativer empirischer Forschungsmethoden.