29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

In diesem Buch wird für eine Bildung in Musik plädiert, die nicht nur die 'tönend bewegten Formen' umfasst, sondern auch all dasjenige, was mit diesen Formen inhaltlich verbunden sein kann. Es wird im Rahmen einer diagrammatischen Darstellung der musikalischen Praxen Produktion, Reproduktion, Rezeption und Distribution gezeigt, wie musikalisch-ästhetische und musikbezogene Bedeutungen und Bedeutsamkeiten zu Topoi zusammentreten können, die in ihrer inhaltlichen Diversität und Pluralität maßgeblich für die Erscheinungsform gegenwärtiger Musikkultur sind. Anliegen des Buches ist es, Zugänge zu…mehr

Produktbeschreibung
In diesem Buch wird für eine Bildung in Musik plädiert, die nicht nur die 'tönend bewegten Formen' umfasst, sondern auch all dasjenige, was mit diesen Formen inhaltlich verbunden sein kann. Es wird im Rahmen einer diagrammatischen Darstellung der musikalischen Praxen Produktion, Reproduktion, Rezeption und Distribution gezeigt, wie musikalisch-ästhetische und musikbezogene Bedeutungen und Bedeutsamkeiten zu Topoi zusammentreten können, die in ihrer inhaltlichen Diversität und Pluralität maßgeblich für die Erscheinungsform gegenwärtiger Musikkultur sind. Anliegen des Buches ist es, Zugänge zu diesen Topoi aufzuzeigen und damit zugleich Wege zur Teilhabe an dieser Kultur herauszustellen.
  • Produktdetails
  • Studien zur Musikkultur 3
  • Verlag: Waxmann Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 198
  • Erscheinungstermin: 17. September 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 239mm x 172mm x 21mm
  • Gewicht: 373g
  • ISBN-13: 9783830944355
  • ISBN-10: 3830944357
  • Artikelnr.: 62550721
Autorenporträt
Schatt, Peter W.Peter W. Schatt (1948) hat umfassend auf künstlerischem, wissenschaftlichem und pädagogischem Gebiet gearbeitet. Von 1989 bis 2013 lehrte er als Professor für Musikpädagogik an der Folkwang Universität der Künste Essen. Schwerpunkte: Musik des 20. Jhs., Musikpädagogik unter interdisziplinären und kulturwissenschaftlichen Aspekten.