DDR-Design - Höhne, Günter

9,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Star-Designer fernab von Volk und Alltag gab es nicht in der DDR. Beim Urlaubmachen trafen sie sich mit all den anderen ferienhalber Nicht-Werktätigen im großen Speise- und Kultursaal, mit dem Kranbauer aus Eberswalde, dem Waggonbauer aus Ammendorf oder der Nähmaschinenmonteurin aus Wittenberge. DDR-Designer oder, korrekt gesagt, Formgestalter kreierten mit viel Fleiß und Hingabe
etliche auch heute noch in Gebrauch befi ndliche Gegenstände. Wer hinter diesen praktischen und bewährten Kreationen steckt, enthüllt Günter Höhne in seinem faszinierenden Band zum DDRDesign
in Arbeit, Freizeit und Ferien.
…mehr

Produktbeschreibung
Star-Designer fernab von Volk und Alltag gab es nicht in der DDR. Beim Urlaubmachen trafen sie sich mit all den anderen ferienhalber Nicht-Werktätigen im großen Speise- und Kultursaal, mit dem Kranbauer aus Eberswalde, dem Waggonbauer aus Ammendorf oder der Nähmaschinenmonteurin aus Wittenberge. DDR-Designer oder, korrekt gesagt, Formgestalter kreierten mit viel Fleiß und Hingabe

etliche auch heute noch in Gebrauch befi ndliche Gegenstände. Wer hinter diesen praktischen und bewährten Kreationen steckt, enthüllt Günter Höhne in seinem faszinierenden Band zum DDRDesign

in Arbeit, Freizeit und Ferien.
  • Produktdetails
  • Verlag: Bild Und Heimat
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: März 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 228mm x 226mm x 15mm
  • Gewicht: 632g
  • ISBN-13: 9783959581554
  • ISBN-10: 3959581556
  • Artikelnr.: 50265600
Autorenporträt
Günter Höhne, geboren 1943, ist mehrfach ausgezeichneter Journalist und Experte für ostdeutsches Design. Seine in über 20 Jahren zusammengetragene Kollektion mit Tausenden von Objekten und Archivalien zur Geschichte des Designs in der DDR wird inzwischen von der Pinakothek der Moderne in München und dem Grassi Museum für Angewandte Kunst in Leipzig bewahrt.
Andere Kunden kauften auch