12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1.237 Jahre nach dem Untergang Chabdahas kündigt sich eine Wendung im Schicksal der Welt an. Das Mündel der heiligen Gärten wird überraschend im ehrwürdigen Orden aufgenommen und es zeigen sich Fähigkeiten der Magie an ihr, die nicht nur das Interesse des geheimen Zirkels wecken. Bevor Meara jedoch bereit für die volle Wahrheit ist, gerät sie mit ihren Weggefährten in die Fänge der Chabas, dem ärgsten Feind des Menschen. Erster Teil der Trilogie "Chabdaha", in der sich Gut und Böse zum Chaos mischen.…mehr

Produktbeschreibung
1.237 Jahre nach dem Untergang Chabdahas kündigt sich eine Wendung im Schicksal der Welt an. Das Mündel der heiligen Gärten wird überraschend im ehrwürdigen Orden aufgenommen und es zeigen sich Fähigkeiten der Magie an ihr, die nicht nur das Interesse des geheimen Zirkels wecken. Bevor Meara jedoch bereit für die volle Wahrheit ist, gerät sie mit ihren Weggefährten in die Fänge der Chabas, dem ärgsten Feind des Menschen.
Erster Teil der Trilogie "Chabdaha", in der sich Gut und Böse zum Chaos mischen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 476
  • Erscheinungstermin: 8. Mai 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 123mm x 32mm
  • Gewicht: 501g
  • ISBN-13: 9783744815772
  • ISBN-10: 3744815773
  • Artikelnr.: 48221302
Autorenporträt
Schubert, Sabine
"Der Inhalt eines Buches muss nicht real sein (können), solange er in unserem Kopf Wirklichkeit wird." Sabine Schubert wurde 1984 in Leipzig geboren und war nach der Ausbildung in der Versicherungswirtschaft zu Hause. Das Aufschreiben von Träumen und Gedanken verfolgt sie schon seit der Jugend. Irgendwann wurden ganze Geschichten daraus. Wie sie hofft, bringen diese Geschichten nicht nur ihr etwas Abwechslung. Einmal für eine Weile aus dem grauen Alltag ausbrechen und mit Einhörnern spielen ... Mit den Charakteren eines Buches auch Stärke im eigenen Herzen finden, um die Realität zu bezwingen wie ein fieses Monster ... Das wünscht sie jedem Leser.