Wir entdecken heimische Tiere / Wieso? Weshalb? Warum? Bd.71 - Mennen, Patricia
14,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Welche Tiere findet man vor der eigenen Haustür? Ist das Reh die Frau des Hirschs? Und wieso kommen Wildtiere in die Städte? Das Buch gibt kleinen Tierfreunden Antworten auf viele Fragen. Vom heimischen Garten über Teich und Fluss, die Berge bis hin zum Wald: Aus nächster Nähe zeigen die detaillierten Bilder Tiere in ihren Lebensräumen und stellen ihre Lebensweisen und Besonderheiten vor. Auch Wolf, Luchs und Wisent, die zunehmend wieder bei uns heimisch werden, finden auf einer eigenen Seite Platz. Das Buch macht zudem deutlich, wie wichtig etwa Insekten für das Gleichgewicht der Natur sind…mehr

Produktbeschreibung
Welche Tiere findet man vor der eigenen Haustür? Ist das Reh die Frau des Hirschs? Und wieso kommen Wildtiere in die Städte? Das Buch gibt kleinen Tierfreunden Antworten auf viele Fragen. Vom heimischen Garten über Teich und Fluss, die Berge bis hin zum Wald: Aus nächster Nähe zeigen die detaillierten Bilder Tiere in ihren Lebensräumen und stellen ihre Lebensweisen und Besonderheiten vor. Auch Wolf, Luchs und Wisent, die zunehmend wieder bei uns heimisch werden, finden auf einer eigenen Seite Platz. Das Buch macht zudem deutlich, wie wichtig etwa Insekten für das Gleichgewicht der Natur sind und gibt Tipps, wie Kinder selbst einen Beitrag zum Tierschutz leisten können.

Ein wunderschön illustriertes, stimmungsvolles Sachbuch für Kinder von 4-7 Jahren
  • Produktdetails
  • Wieso? Weshalb? Warum? .71
  • Verlag: (Ravensburger Buchverlag)
  • Seitenzahl: 16
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Erscheinungstermin: 1. Februar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 280mm x 245mm x 18mm
  • Gewicht: 526g
  • ISBN-13: 9783473329489
  • ISBN-10: 3473329487
  • Artikelnr.: 53769999
Autorenporträt
Mennen, Patricia
Patricia Mennen verbrachte die meiste Zeit ihrer Kindheit in einer kleinen oberschwäbischen Stadt an der Donau. Als Tochter eines Erfinders kam sie schon als Kind viel in der Weltgeschichte herum und entdeckte dort ihre Lust am Beobachten, Geschichtenerfinden und Theaterspielen. Nach dem Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Schauspielerei arbeitete sie einige Jahre als Redakteurin in einem Kinderbuchverlag. Nebenbei schrieb sie ihre ersten Geschichten, bevor sie vor ihr Hobby auch zum Beruf machte. Heute arbeitet sie erfolgreich als Autorin im Kinder- und Jugendbuchbereich. Sie lebt in Süddeutschland.