17,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Auf- und Abstieg, Annehmen und Hergeben, Gewinnen und Verlieren, Leben und Sterben - zwischen diesen Polen vollzieht sich unsere Existenz in immer wiederkehrenden Kreisläufen. Doch nicht nur unser individuelles Dasein ist von diesen Zyklen bestimmt, sondern das Leben auf der Erde überhaupt. Um ein Leben im Einklang mit den natürlichen, das heißt unseren eigenen inneren Gesetzen zu führen, können wir von der Natur lernen. Psychologische und spirituelle Lebenshilfe in Form von Meditationen und jahreszeitlichen Festen verbinden sich mit den passenden Geschichten, Mythen und Bräuchen aus…mehr

Produktbeschreibung
Auf- und Abstieg, Annehmen und Hergeben, Gewinnen und Verlieren, Leben und Sterben - zwischen diesen Polen vollzieht sich unsere Existenz in immer wiederkehrenden Kreisläufen. Doch nicht nur unser individuelles Dasein ist von diesen Zyklen bestimmt, sondern das Leben auf der Erde überhaupt. Um ein Leben im Einklang mit den natürlichen, das heißt unseren eigenen inneren Gesetzen zu führen, können wir von der Natur lernen. Psychologische und spirituelle Lebenshilfe in Form von Meditationen und jahreszeitlichen Festen verbinden sich mit den passenden Geschichten, Mythen und Bräuchen aus verschiedenen Regionen Deutschlands. Tipps und Rezepte zu den jeweils wachsenden Kräutern und Früchten der Jahreszeit bieten weitere Möglichkeiten, den Jahreskreislauf aktiv zu gestalten. Wer das Buch liest und seine Vorschläge ausprobiert, lernt, die Natur und sich selbst mit anderen Augen zu betrachten. Er steht staunend und dankbar vor der Weisheit, die die Rhythmen des Lebens uns lehren können.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kamphausen
  • 9. Aufl.
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: Juli 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 134mm x 20mm
  • Gewicht: 320g
  • ISBN-13: 9783899010497
  • ISBN-10: 3899010493
  • Artikelnr.: 14669525
Autorenporträt
Kaiser, Martina
Martina Kaiser, geb. 1965, Politikwissenschaftlerin und Journalistin, beschäftigt sich seit 15 Jahren intensiv mit Spiritualität, wobei ihr Schwerpunkt auf naturreligiösen Überlieferungen liegt. Sie veröffentlichte bereits ein Buch zum Thema "Rituale" und lebt mit ihren zwei Kindern in München.
Inhaltsangabe
Vorwort 5

Januar:

Zeit des Vertrauens und des Kräftesammelns 13

Februar:

Zeit der Reinigung und Unterscheidung 30

März:

Zeit des Aufbruchs und der Erneuerung 47

April:

Zeit der Öffnung und des Schutzes 64

Mai:

Zeit der Sinne und der Lebenslust 79

Juni:

Zeit der Entfaltung und des inneren Wachstums 96

Juli:

Zeit der Vernetzung und des äußeren Wachstums 114

August:

Zeit der Ernte und der Verantwortung 130

September:

Zeit des Ausgleichs und des Dankes 146

Oktober:

Zeit des Abschieds und des Loslassens 164

November:

Zeit des Rückzugs zu den Wurzeln 179

Dezember:

Zeit des Lichtes in der Dunkelheit 197

Anmerkungen 216

Anhang 220

Literaturliste 222