Interne Organisationskommunikation
49,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieser Sammelband öffnet die Perspektive auf vielfältige Ausprägungen und Einsatzmöglichkeiten der internen Kommunikation, wie ihre Bedeutung unter AufsichtsrätInnen, innerhalb politischer Parteien, gesetzlicher Interessenvertretungen oder Großunternehmen. Die Beiträge umfassen die Themenfelder Berufsbild Interne KommunikationsmanagerIn, wissenschaftliche Verortung der internen Kommunikation, Kommunikation von gesetzlichen Interessenvertretungen, Storytelling, Narration, Mitarbeiterzeitung, Führungskräftekommunikation, Mitarbeitermotivation und Internal Branding. Das Buch bietet…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Sammelband öffnet die Perspektive auf vielfältige Ausprägungen und Einsatzmöglichkeiten der internen Kommunikation, wie ihre Bedeutung unter AufsichtsrätInnen, innerhalb politischer Parteien, gesetzlicher Interessenvertretungen oder Großunternehmen. Die Beiträge umfassen die Themenfelder Berufsbild Interne KommunikationsmanagerIn, wissenschaftliche Verortung der internen Kommunikation, Kommunikation von gesetzlichen Interessenvertretungen, Storytelling, Narration, Mitarbeiterzeitung, Führungskräftekommunikation, Mitarbeitermotivation und Internal Branding. Das Buch bietet wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse aus der Praxis sowie Querschnittwissen wie die 10 Erfolgsfaktoren der internen Kommunikation.
  • Produktdetails
  • Research
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 314
  • Erscheinungstermin: 23. Mai 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 151mm x 19mm
  • Gewicht: 417g
  • ISBN-13: 9783658140977
  • ISBN-10: 3658140976
  • Artikelnr.: 45124722
Autorenporträt
Mag. Rosemarie Nowak ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Journalismus und Kommunikationsmanagement an der Donau-Universität Krems. Sie leitet den Master-Lehrgang Interne und Change-Kommunikation.
Inhaltsangabe
Grundlagenstudie in Österreich.- Untersuchung zur Weiterbildungssituation.- Anwendung als Steuerungstool virtueller Teams.- Entscheidungen der Führungskräfte oder beim Internal Branding.