14,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Lebensentwürfe, Liebesbeziehungen. Plötzlich verliert der Mann an Bedeutung. Eine Frau nimmt seine Stelle ein. Wie kam das? Sonja Schock hat acht Frauen zu ihren Erfahrungen befragt. Frauen mit und ohne Kinder, Frauen in unterschiedlichen Lebenszusammenhängen. Allesamt Frauen, die einst glücklich und zufrieden heterosexuell gelebt haben. Frauen, die heute lesbisch leben. Wie kam es zu dieser Wandlung? Was bedeutet es, sich von alten Lebensentwürfen und Gewissheiten zu verabschieden? Die Familie, Freundinnen und Kollegen mit dieser Entscheidung zu konfrontieren? Was zieht dieser Bruch in der…mehr

Produktbeschreibung
Lebensentwürfe, Liebesbeziehungen. Plötzlich verliert der Mann an Bedeutung. Eine Frau nimmt seine Stelle ein. Wie kam das?
Sonja Schock hat acht Frauen zu ihren Erfahrungen befragt. Frauen mit und ohne Kinder, Frauen in unterschiedlichen Lebenszusammenhängen. Allesamt Frauen, die einst glücklich und zufrieden heterosexuell gelebt haben. Frauen, die heute lesbisch leben. Wie kam es zu dieser Wandlung? Was bedeutet es, sich von alten Lebensentwürfen und Gewissheiten zu verabschieden? Die Familie, Freundinnen und Kollegen mit dieser Entscheidung zu konfrontieren? Was zieht dieser Bruch in der Biographie noch alles nach sich? Werden auch in anderen Lebensbereichen neue Aufbrüche gewagt? Oder bleibt ansonsten alles beim alten?
Die befragten Frauen haben unterschiedliche Wege für sich gefunden. Doch eines haben sie gemeinsam: Keiner von ihnen ist der Himmel auf den Kopf gefallen!
Ein Buch, das Frauen Mut macht, ihren lesbischen Gefühlen nachzugehen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Krug & Schadenberg
  • 4., unveränd. Ausg.
  • Seitenzahl: 188
  • Erscheinungstermin: Juni 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 183mm x 113mm x 20mm
  • Gewicht: 181g
  • ISBN-13: 9783930041992
  • ISBN-10: 3930041995
  • Artikelnr.: 42584967
Rezensionen
"Für Frauen, die vor ihrem Coming-out stehen, gerade mittendrin sind oder einfach noch ein bisschen Unterstützung wollen, ist es ein herrliches Buch!" Miriam Link, lesbennet.de