19,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Sechs Sterne für die Kurzgeschichte!
Den Auftakt dieser neuen, von Rafik Schami herausgegebenen Reihe, macht der Themenband REISEN. Ein Band, dessen Kurzgeschichten das Thema REISEN umkreisen, es erkunden, im Innen und Außen erfahrbar machen, lebendig gestalten, facettenreich beleuchten, mit sprachlicher Virtuosität funkelnd erhellen, in poetischem Ton feiern. Ein Band, der zugleich auch die so ausdrucksstarke Gattung der Kurzgeschichte im deutschsprachigen Raum aus dem Dunkel holt, ins rechte Licht rückt, würdigt, mit einer literarischen Hommage feiert. Es ist eine faszinierende…mehr

Produktbeschreibung
Sechs Sterne für die Kurzgeschichte!

Den Auftakt dieser neuen, von Rafik Schami herausgegebenen Reihe, macht der Themenband REISEN. Ein Band, dessen Kurzgeschichten das Thema REISEN umkreisen, es erkunden, im Innen und Außen erfahrbar machen, lebendig gestalten, facettenreich beleuchten, mit sprachlicher Virtuosität funkelnd erhellen, in poetischem Ton feiern. Ein Band, der zugleich auch die so ausdrucksstarke Gattung der Kurzgeschichte im deutschsprachigen Raum aus dem Dunkel holt, ins rechte Licht rückt, würdigt, mit einer literarischen Hommage feiert. Es ist eine faszinierende Vielstimmigkeit, die sich hier Gehör verschafft - und es ist einfach schön zu wissen: In den folgenden fünf Jahren erscheint mit den Vorboten des Frühlings ein neuer Band.

Sechs beliebte Autorinnen und Autoren schreiben. Jedes Jahr erscheint ein neuer Band mit einem neuen reizvollen und inspirierenden Thema.

Edle Ausstattung mit Feinleinen, farbigem Vorsatzpapier und Lesebändchen.

Ein wunderbares Geschenk für alle Liebhaber der Kurzgeschichte.
  • Produktdetails
  • Sechs-Sterne-Reihe Bd.1
  • Verlag: Ars Vivendi
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: Februar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 128mm x 22mm
  • Gewicht: 300g
  • ISBN-13: 9783869134987
  • ISBN-10: 3869134984
  • Artikelnr.: 41812817
Autorenporträt
Rafik Schami, 1946 in Damaskus geboren, lebt seit 1971 in Deutschland. Er studierte Chemie und promovierte 1979 in diesem Fach. Seit 1982 arbeitet er als freier Schriftsteller. Heute ist Rafik Schami in Marnheim (Pfalz) zu Hause und zählt zu den erfolgreichsten Autoren deutscher Sprache. Für sein Werk, das in 27 Sprachen erschienen ist, erhielt er zahlreiche Auszeichnungen und Preise, unter anderem für Eine Hand voller Sterne, Erzähler der Nacht und Die dunkle Seite der Liebe. Seit 2002 ist Rafik Schami Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste.
Inhaltsangabe
Statt eines Vorworts: eine Einladung
Franz Hohler: Der Enkeltrick
Root Leeb: Fünf Frauen machen eine Reise
Monika Helfer: Sechs Geschichten
Michael Köhlmeier: Lange Nacht heim
Natasa Dragnic: Sandfluchten
Rafik Schami: Das Fremde und das Eigene
Nachwort des Herausgebers: Fass dich kurz, aber poetisch!