4,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Anfang des Jahres 2020 wird in die Geschichte der Welt bestimmt eingehen. Ein neuer gefährlicher Corona-Virus, COVID-19, verursachte eine globale Pandemie. Betroffen sind Alle, aber besonders ist der Virus für alte und multimorbide Menschen gefährlich. Es ist weder ein medizinisches Fachbuch noch ein Ratgeber. Das literarische Tagebuch zeigt, dass man bei einer schweren Krise, wie zum Beispiel Welt-Pandemie, Ruhe, Glaube und Hoffnung behalten kann und muss. Anstatt Ratlosigkeit, Zorn und Protest; besser im Wort Gottes, Medizin, Kunst und Liebe eine Lösung zu finden.…mehr

Produktbeschreibung
Anfang des Jahres 2020 wird in die Geschichte der Welt bestimmt eingehen. Ein neuer gefährlicher Corona-Virus, COVID-19, verursachte eine globale Pandemie. Betroffen sind Alle, aber besonders ist der Virus für alte und multimorbide Menschen gefährlich.
Es ist weder ein medizinisches Fachbuch noch ein Ratgeber.
Das literarische Tagebuch zeigt, dass man bei einer schweren Krise, wie zum Beispiel Welt-Pandemie, Ruhe, Glaube und Hoffnung behalten kann und muss.
Anstatt Ratlosigkeit, Zorn und Protest; besser im Wort Gottes, Medizin, Kunst und Liebe eine Lösung zu finden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 76
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 24. April 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 5mm
  • Gewicht: 91g
  • ISBN-13: 9783751914291
  • ISBN-10: 3751914293
  • Artikelnr.: 59309908
Autorenporträt
Otrysko, Jan
Jan Otrysko ist Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie. Seine Bücher propagieren Toleranz, Respekt und die Würde aller Menschen und raten den Lesern zu einem Leben im Einklang mit der Natur. Kontakt: E-Mail: info@jan-otrysko-autor.de Facebook: facebook.com/janotryskoautor Web Seite: www.jan-otrysko-autor.de