DuMont Kunst-Reiseführer Tibet - Everding, Karl-Heinz

EUR 25,90
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.

Nachdruck / -produktion noch nicht erschienen
Melden Sie sich für den Produktalarm an, um über die Verfügbarkeit des Produkts informiert zu werden.

0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Grandiose Gebirgslandschaften, Nomaden, Yaks und nicht zuletzt eine der faszinierendsten Klosterkulturen Asiens - Tibet zählt zu den mythischen Reiseregionen der Welt. Mit tantrischem Buddhismus oder dem Lamaismus entstand hier eine Kultur von außergewöhnlicher Spiritualität. Dieser Kunst-Reiseführer lässt Geschichte und Kultur des "Schneelands" lebendig werden. Erleben Sie Lhasa, die "Stadt der Götter" und das Yarlung-Tal, die "Wiege der tibetischen Kultur". Das westliche Tibet mit dem heiligen Berg Kailash wird ebenso ausführlich beschrieben wie die fast noch unentdeckte Region Amdo im…mehr

Produktbeschreibung
Grandiose Gebirgslandschaften, Nomaden, Yaks und nicht zuletzt eine der faszinierendsten Klosterkulturen Asiens - Tibet zählt zu den mythischen Reiseregionen der Welt. Mit tantrischem Buddhismus oder dem Lamaismus entstand hier eine Kultur von außergewöhnlicher Spiritualität. Dieser Kunst-Reiseführer lässt Geschichte und Kultur des "Schneelands" lebendig werden. Erleben Sie Lhasa, die "Stadt der Götter" und das Yarlung-Tal, die "Wiege der tibetischen Kultur". Das westliche Tibet mit dem heiligen Berg Kailash wird ebenso ausführlich beschrieben wie die fast noch unentdeckte Region Amdo im Nordosten des Tibet. Der Tibetologe Karl-Heinz Everding führt die Leser und Reisenden in fast unberührte Lebensräume und zu den alten Kulturzentren Tibets. Er macht die Geschichte und die hochstehende Kultur des "Schneelandes" in ihrer ganzen Vielfalt verständlich und vermittelt einen Zugang zu den Menschen und ihrer von tiefer Religiosität geprägten Lebenseinstellung.
  • Produktdetails
  • DuMont Kunst-Reiseführer
  • Verlag: Dumont Reiseverlag
  • Neuaufl.
  • Seitenzahl: 392
  • Ausstattung/Bilder: Neuaufl. 392 S. 192 Abb. 205 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm
  • Gewicht: 718g
  • ISBN-13: 9783770148035
  • ISBN-10: 3770148037
  • Best.Nr.: 04861423
Autorenporträt
Karl-Heinz Everding, geboren 1953 in Münster, studierte Tibetologie, Mongolistik und Vergleichende Religionswissenschaft an der Universität Bonn. Promotion 1985, Habilitation 1999, wissenschaftliche Mitarbeiter an der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, Universität Bonn und Universität Hamburg. Publikationen zur Kulturgeschichte Tibets, der Mongolei und des Himalajaraumes, zum Reinkarnationswesen und zur Historischen Geographie und Baudenkmalgeschichte Tibets.