DDR Anhänger - Müller, Dirk D.
12,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Hervorgerufen durch die real existierende Mangelwirtschaft in der DDR, waren die Menschen immer auf der Jagd nach Dingen des Alltags. Und diese mussten transportiert werden, meist auch noch schnell. Dafür boten sich Pkw-Anhänger an. Doch leider waren diese Anhänger ebenfalls Mangelware! Der Erfindungsreichtum der Firmen war aber beachtlich, und so entstanden Produkte, die nicht alleine nur in der DDR den Anforderungen genügten, sondern auch im nichtsozialistischen Ausland Erfolg hatten. Die Bandbreite an Anhängern aus der DDR, die Dirk Müller in diesem Typenkompass vorstellt, reicht vom Holz-…mehr

Produktbeschreibung
Hervorgerufen durch die real existierende Mangelwirtschaft in der DDR, waren die Menschen immer auf der Jagd nach Dingen des Alltags. Und diese mussten transportiert werden, meist auch noch schnell. Dafür boten sich Pkw-Anhänger an. Doch leider waren diese Anhänger ebenfalls Mangelware! Der Erfindungsreichtum der Firmen war aber beachtlich, und so entstanden Produkte, die nicht alleine nur in der DDR den Anforderungen genügten, sondern auch im nichtsozialistischen Ausland Erfolg hatten. Die Bandbreite an Anhängern aus der DDR, die Dirk Müller in diesem Typenkompass vorstellt, reicht vom Holz- über den Pritschenanhänger bis zum Klappzelt- und Wohnwagenanhänger.
  • Produktdetails
  • Typenkompass
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 04070
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: 25. Januar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 141mm x 12mm
  • Gewicht: 238g
  • ISBN-13: 9783613040700
  • ISBN-10: 3613040700
  • Artikelnr.: 50152883
Autorenporträt
Müller, Dirk Danny
Dirk D. Müller interessiert sich seit seiner Jugend für die Fahrzeuge in der DDR.