10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Sechs berühmte historische Skizzen über Ostpreußen vereint dieses Buch. Als intime Kennerin zeichnet Marion Gräfin Dönhoff das Bild einer Gesellschaft, die unwiederbringlich Geschichte ist und deren Mitglieder für den Größenwahn Hitlers einen sehr hohen Preis bezahlen mussten - den Verlust ihrer Heimat. Eine Liebeserklärung an Land und Leute sowie ein tiefer Blick in ein wichtiges Kapitel deutscher Geschichte.…mehr

Produktbeschreibung
Sechs berühmte historische Skizzen über Ostpreußen vereint dieses Buch. Als intime Kennerin zeichnet Marion Gräfin Dönhoff das Bild einer Gesellschaft, die unwiederbringlich Geschichte ist und deren Mitglieder für den Größenwahn Hitlers einen sehr hohen Preis bezahlen mussten - den Verlust ihrer Heimat. Eine Liebeserklärung an Land und Leute sowie ein tiefer Blick in ein wichtiges Kapitel deutscher Geschichte.
  • Produktdetails
  • rororo Taschenbücher Nr.62477
  • Verlag: Rowohlt Tb.
  • 8. Aufl.
  • Seitenzahl: 186
  • Erscheinungstermin: 2. Juni 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 17mm
  • Gewicht: 172g
  • ISBN-13: 9783499624773
  • ISBN-10: 349962477X
  • Artikelnr.: 25634310
Autorenporträt
Dönhoff, Marion Gräfin
Marion Gräfin Dönhoff (1909-2002), geboren und aufgewachsen in Ostpreussen, flüchtete 1944 vor sowjetischen Truppen in den Westen und begann 1946 ihre journalistische Laufbahn. Sie war Chefredakteurin und Herausgeberin der ZEIT. Sie war Trägerin des Friedenspreis des deutschen Buchhandels und verschiedener weiterer Preise.