The Tourist - Depp,Johnny/Jolie,Angelina
Zur Bildergalerie
Statt 13,99 €**
10,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
5 °P sammeln


    DVD

5 Kundenbewertungen

Der Amerikaner Frank reist durch Europa, und trifft in einem Zug die atemberaubend schöne Elise. Als sie in Venedig aussteigen, ist er schon Hals über Kopf verliebt. Aber die geheimnisvolle Unbekannte hat seinen Weg nicht zufällig gekreuzt. Sie führt ihn direkt in ein halsbrecherisches Abenteuer und bald wird der ahnungslose Frank von Polizei und Gangstern gejagt.
Bonusmaterial
- Interview mit Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck - Audiokommentar von Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck - Wiedergeburt des Glamours - Kanal Chats - Action in Venedig - Auf den Kanälen von Venedig - Wendecover - Trailer
…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Der Amerikaner Frank reist durch Europa, und trifft in einem Zug die atemberaubend schöne Elise. Als sie in Venedig aussteigen, ist er schon Hals über Kopf verliebt. Aber die geheimnisvolle Unbekannte hat seinen Weg nicht zufällig gekreuzt. Sie führt ihn direkt in ein halsbrecherisches Abenteuer und bald wird der ahnungslose Frank von Polizei und Gangstern gejagt.

Bonusmaterial

- Interview mit Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck - Audiokommentar von Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck - Wiedergeburt des Glamours - Kanal Chats - Action in Venedig - Auf den Kanälen von Venedig - Wendecover - Trailer
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 DVD
  • Hersteller: KINOWELT Home Entertainment
  • Gesamtlaufzeit: 98 Min.
  • Erscheinungstermin: 19. Mai 2011
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch, Englisch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 2.35:1 / SDTV 576i (PAL) / Anamorph
  • Tonformat: Deutsch, DD 5.1 ...
  • EAN: 4006680056173
  • Artikelnr.: 32967582
Autorenporträt
Florian Henckel von Donnersmarck, geboren 1973, studierte Regie an der Hochschule für Film und Fernsehen in München. Er wurde für seine Kurzfilme mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. für "Dobermann" (2000) mit dem "Max Ophüls Award" und dem "Shocking Shorts Award" der Universal Studios, für "Der Templer" (2002) mit dem "Eastman Promotional Award". 2007 wurde sein Spielfilm "Das Leben der Anderen" mit dem Oscar in der Kategorie "Bester fremdsprachiger Film" ausgzeichnet.