12,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Spanien heiter Urlaubsland. Stierkampf, Sangria und schöne Frauen. Doch der Schein trügt. Auch unter der heißen Sonne der iberischen Halbinsel ist es nicht sicher. Die tägliche Siesta lässt die Straßen wie ausgestorben im Staub ruhen. Die beste Zeit für Heimlichkeiten und böse Machenschaften. Da bleibt einem das ausgezeichnete spanische Essen im Halse stecken. Also erst lesen, dann nachkochen.Nach dem Erfolg von Muscheln, Mousse und Messer und Porridge, Pies and Pistols folgt nun die dritte kulinarische Kurzkrimisammlung unter der Federführung der Herausgeberin Ingrid Schmitz. Erneut hat sie…mehr

Produktbeschreibung
Spanien heiter Urlaubsland. Stierkampf, Sangria und schöne Frauen. Doch der Schein trügt. Auch unter der heißen Sonne der iberischen Halbinsel ist es nicht sicher. Die tägliche Siesta lässt die Straßen wie ausgestorben im Staub ruhen. Die beste Zeit für Heimlichkeiten und böse Machenschaften. Da bleibt einem das ausgezeichnete spanische Essen im Halse stecken. Also erst lesen, dann nachkochen.Nach dem Erfolg von Muscheln, Mousse und Messer und Porridge, Pies and Pistols folgt nun die dritte kulinarische Kurzkrimisammlung unter der Federführung der Herausgeberin Ingrid Schmitz. Erneut hat sie Newcomer und namhafte Autoren um einen Krimi mit Rezept gebeten, diesmal rund um das schöne Spanien und seine lukullischen Genüsse Tortillas, Tapas und Toxine.
  • Produktdetails
  • Conte Krimi Bd.41
  • Verlag: Conte
  • Seitenzahl: 238
  • Erscheinungstermin: Mai 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 203mm x 134mm x 22mm
  • Gewicht: 322g
  • ISBN-13: 9783956020131
  • ISBN-10: 3956020138
  • Artikelnr.: 40134340
Autorenporträt
Ingrid Schmitz wurde 1955 geboren und schreibt seit 2000 hauptberuflich. Bisher sind an die fünfzig Kurzgeschichten und vier Kriminalromane von ihr erschienen. Sie ist Herausgeberin von insgesamt fünfzehn Kriminal-Anthologien. Durch die Autorenvereinigung Mörderische Schwestern und Das Syndikat findet sie immer wieder willige Auftragsmörder, die für sie Kurzgeschichten schreiben.