10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

'Dieser Tritt!' Stöhnend griff Wladimir Perenov seinen Schlafsack. Und die Wodkaflasche ... Er sollte die Bahnhofshalle nicht lebend verlassen.Ein toter Obdachloser, zwei Touristengruppen und ein fataler Ermittlungsfehler bei der Kripo. Gleich nach der Ankunft in Berlin wird Kriminalhauptkommissarin Helene Eberle mit ihrem ersten Fall konfrontiert. Einen Neuanfang hatte sie sich definitiv anders vorgestellt.Helene Eberles erster Fall in Berlin hat es direkt in sich. Doch da sind auch noch jede Menge private Probleme, die die junge Polizstin nicht zu Atem kommen lassen.…mehr

Produktbeschreibung
'Dieser Tritt!' Stöhnend griff Wladimir Perenov seinen Schlafsack. Und die Wodkaflasche ... Er sollte die Bahnhofshalle nicht lebend verlassen.Ein toter Obdachloser, zwei Touristengruppen und ein fataler Ermittlungsfehler bei der Kripo. Gleich nach der Ankunft in Berlin wird Kriminalhauptkommissarin Helene Eberle mit ihrem ersten Fall konfrontiert. Einen Neuanfang hatte sie sich definitiv anders vorgestellt.Helene Eberles erster Fall in Berlin hat es direkt in sich. Doch da sind auch noch jede Menge private Probleme, die die junge Polizstin nicht zu Atem kommen lassen.
  • Produktdetails
  • Helene Eberle Krimi 1
  • Verlag: Books on Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 236
  • Erscheinungstermin: 18. März 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 135mm x 16mm
  • Gewicht: 325g
  • ISBN-13: 9783750431843
  • ISBN-10: 3750431841
  • Artikelnr.: 58827956
Autorenporträt
Siekierka, Torsten§Torsten Siekierka erblickte 1984 in Potsdam das Licht der Welt.Viel sah er von der noch nicht, kam nur bis zum Nachbarort Berlin, wo er heute lebt. Er hat zwei Töchter und ist verheiratet.Irgendwann begann er Bücher zu schreiben, weil er die Hoffnung hatte, die Welt zu verändern. Klappte nicht - das mit der Welt.Doch sie wurde schöner, weil abwechslungsreicher. Und mit der Helene Eberle-Krimireihe jetzt auch noch spannender. Das ist doch auch schon mal was ...