Die Stille vor dem Tod / Smoky Barrett Bd.5 - McFadyen, Cody
15,45 €
15,45 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei*
8 °P sammeln
-52%
7,49 €
Als Restauflage kaufen
Statt 15,45 €**
7,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
4 °P sammeln
Neu kaufen
15,45 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
8 °P sammeln
Als Restauflage kaufen
Statt 15,45 €
7,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
4 °P sammeln
    Audio CD

38 Kundenbewertungen

Smoky Barrett ist zurück
An einem kalten Oktobertag werden Smoky Barrett und ihr Team nach Denver, Colorado, gerufen. Im Haus der Familie Wilton ist Schreckliches geschehen: Die gesamte fünfköpfige Familie wurde ermordet, und der Täter hat durch eine mit Blut geschriebene Botschaft Smoky mit der Lösung des Falles beauftragt. Doch das Unheil ist weit größer, denn die Wiltons sind nicht die einzigen Opfer. Insgesamt drei Familien wurden in der gleichen Nacht und in unmittelbarer Nähe voneinander getötet. "Komm und lerne", lautet die Botschaft an Smoky. Es wird ein grausamer Lernprozess, das…mehr

Produktbeschreibung
Smoky Barrett ist zurück

An einem kalten Oktobertag werden Smoky Barrett und ihr Team nach Denver, Colorado, gerufen. Im Haus der Familie Wilton ist Schreckliches geschehen: Die gesamte fünfköpfige Familie wurde ermordet, und der Täter hat durch eine mit Blut geschriebene Botschaft Smoky mit der Lösung des Falles beauftragt. Doch das Unheil ist weit größer, denn die Wiltons sind nicht die einzigen Opfer. Insgesamt drei Familien wurden in der gleichen Nacht und in unmittelbarer Nähe voneinander getötet. "Komm und lerne", lautet die Botschaft an Smoky. Es wird ein grausamer Lernprozess, das Böse in seiner reinsten Form, in seiner tiefsten Abgründigkeit zu spüren. Smoky gelangt an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Und weit darüber hinaus.

Der fünfte Psychothriller aus der Smoky Barrett-Reihe von Cody Mcfadyen - Hochspannung mit Gänsehaut-Potenzial!
  • Produktdetails
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Originaltitel: The Truth Factory
  • Anzahl: 6 Audio CDs
  • Gesamtlaufzeit: 440 Min.
  • Erscheinungstermin: 26. September 2016
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • ISBN-13: 9783785753866
  • Artikelnr.: 44696116
Autorenporträt
Franziska Pigulla ist die unverwechselbare deutsche Synchronstimme von Demi Moore, Sharon Stone, Gillian Anderson und Sean Young. Außerdem arbeitet sie freiberuflich als Sprecherin für die TV-Sendung Galileo. Mit ihrem "dramatischen Gespür" (Frankfurter Rundschau) erntet sie auch als Interpretin von Hörbüchern höchste Anerkennung Für Lübbe Audio saß Franziska Pigulla bereits für eine Vielzahl von Hörbüchern hinter dem Mikrofon, z.B. für die Smoky-Barret-Reihe von Cody McFadyen, die Thriller um Rick Bentz von Lisa Jackson und die Jugendreihe Das Tal von Krystyna Kuhn.
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Der langersehnte fünfte Teil der Smoky-Barrett-Reihe beginnt mit einem teuflischen Tableau. In unmittelbarer Nachbarschaft wurden drei Familien ermordet. Der Killer hat die verstümmelten Leichen zu einer perversen Tischgesellschaft arrangiert. Mitten in diesem Horrorszenario steht die im achten Monat schwangere FBI-Agentin Smoky Barrett. Der Täter hat eine mit Blut geschmierte Botschaft für sie hinterlassen: "Komm und lerne". Nach diesem fulminanten, verstörenden Auftakt schlägt der ursprünglich für 2012 geplante Thriller eine ruhigere Gangart an. Es folgt souveräne, recht spannende Krimikost. Die sorgsam formulierten Dialoge geraten jedoch oft zu lang und dozierend. Was durch die Lesung der begnadeten Franziska Pigulla nicht besser wird. Dabei passt ihr dunkles, rauchiges Timbre eigentlich perfekt zu einer Ermittlerin namens "Smoky". Dass Pigulla für die junge Frau schon eine Spur zu reif klingt, ließe sich dank ihrer eleganten Intonation und unvergleichlichen Stimmfarbe verschmerzen. Ärgerlich allerdings ist, wie monoton Pigulla vorträgt, wie wenig sie in den Dialogen variiert. Und wenn sie geräuschvoll die Nase hochzieht.

© BÜCHERmagazin, Stefan Volk (smv)
"Hochspannung mit Gänsehaut-Potenzial!" Mittelbayerische Zeitung, 03.10.2016
"Der Meister der Serienkiller-Thriller hat wieder zugeschlagen." Bild Frankfurt, 22.10.2016 "Hochspannung mit Gänsehaut-Potenzial!" Bremen Magazin, 01.11.2016 "Ein Thriller im wahrsten Sinne des Wortes. Und er ist brillant geschrieben, hervorragend komponiert und absolut überzeugend. [...] Gleich im ersten Kapitel geht es zu wie in einem Film von Quentin Tarantino, Leichen über Leichen, man kommt mit dem Erfassen des Geschehens kaum nach - und das ist ein Qualitätsmerkmal." Mario Reinthaler, Bücherschau, Mai 2017
Der langersehnte fünfte Teil der Smoky-Barrett-Reihe beginnt mit einem teuflischen Tableau. In unmittelbarer Nachbarschaft wurden drei Familien ermordet. Der Killer hat die verstümmelten Leichen zu einer perversen Tischgesellschaft arrangiert. Mitten in diesem Horrorszenario steht die im achten Monat schwangere FBI-Agentin Smoky Barrett. Der Täter hat eine mit Blut geschmierte Botschaft für sie hinterlassen: "Komm und lerne". Nach diesem fulminanten, verstörenden Auftakt schlägt der ursprünglich für 2012 geplante Thriller eine ruhigere Gangart an. Es folgt souveräne, recht spannende Krimikost. Die sorgsam formulierten Dialoge geraten jedoch oft zu lang und dozierend. Was durch die Lesung der begnadeten Franziska Pigulla nicht besser wird. Dabei passt ihr dunkles, rauchiges Timbre eigentlich perfekt zu einer Ermittlerin namens "Smoky". Dass Pigulla für die junge Frau schon eine Spur zu reif klingt, ließe sich dank ihrer eleganten Intonation und unvergleichlichen Stimmfarbe verschmerzen. Ärgerlich allerdings ist, wie monoton Pigulla vorträgt, wie wenig sie in den Dialogen variiert. Und wenn sie geräuschvoll die Nase hochzieht.