Die Abschussliste / Jack Reacher Bd.8 - Child, Lee
Zur Bildergalerie
10,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

5 Kundenbewertungen

Stark, hart, actionreich. Vorsicht: Suchtgefahr!
Silvester 89/90: Statt Neujahrswünschen erhält Jack Reacher die Meldung, dass ein ranghoher General tot aufgefunden wurde. Bei seinen Ermittlungen wird Reacher bald klar: Nach dem Ende des Kalten Krieges haben sich die Machtkämpfe verlagert - nun finden sie innerhalb der Army statt. Und er nähert sich dem Machtzentrum ...…mehr

Produktbeschreibung
Stark, hart, actionreich. Vorsicht: Suchtgefahr!

Silvester 89/90: Statt Neujahrswünschen erhält Jack Reacher die Meldung, dass ein ranghoher General tot aufgefunden wurde. Bei seinen Ermittlungen wird Reacher bald klar: Nach dem Ende des Kalten Krieges haben sich die Machtkämpfe verlagert - nun finden sie innerhalb der Army statt. Und er nähert sich dem Machtzentrum ...
  • Produktdetails
  • Blanvalet Taschenbuch 36840
  • Verlag: Blanvalet
  • Originaltitel: The Enemy
  • Seitenzahl: 480
  • Erscheinungstermin: Februar 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 118mm x 40mm
  • Gewicht: 406g
  • ISBN-13: 9783442368402
  • ISBN-10: 3442368405
  • Artikelnr.: 22814207
Autorenporträt
Child, LeeLee Child wurde in den englischen Midlands geboren, studierte Jura und arbeitete dann zwanzig Jahre lang beim Fernsehen. 1995 kehrte er der TV-Welt und England den Rücken, zog in die USA und landete bereits mit seinem ersten Jack-Reacher-Thriller einen internationalen Bestseller. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Anthony Award, dem renommiertesten Preis für Spannungsliteratur.
Rezensionen
»'Die Abschussliste' ist ein Thriller der Extraklasse. Cool. Spannend. Klug.« Bild am Sonntag
"Spannung, Coolness, Superklasse. Das ist ein rasanter Thriller!" -- Bild am Sonntag

"Kollege Gohlis hat völlig recht, das alles ist wunderbar so. Hier wird Schwarzbrot gebacken, mit Schrot, Kimme und Korn. Hart, kompromisslos und sauspannend." -- City - Das Stadtmagazin für Wien