5,99
5,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
5,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
5,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
5,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


Tödlicher Kinderwunsch!
Ausgerechnet auf einem Friedhof macht eine Unbekannte Johanna Bischoff, die gerade ihren Job gekündigt hat, ein irritierendes Angebot: Johanna soll als Leihmutter das Kind der anderen austragen.
Einige Tage später wird die Unbekannte ermordet aufgefunden. Als Johanna der Polizei von der Begegnung auf dem Friedhof erzählt, glaubt man ihr zunächst nicht. Doch dann stellt sich heraus, dass es eine Verbindung zwischen Johanna und der Toten gab und dass diese sich nicht zufällig an Johanna gewandt hat. Johanna wird in einen Mordfall hineingezogen, dessen Motiv in der…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.46MB
Produktbeschreibung
Tödlicher Kinderwunsch!
Ausgerechnet auf einem Friedhof macht eine Unbekannte Johanna Bischoff, die gerade ihren Job gekündigt hat, ein irritierendes Angebot: Johanna soll als Leihmutter das Kind der anderen austragen.
Einige Tage später wird die Unbekannte ermordet aufgefunden. Als Johanna der Polizei von der Begegnung auf dem Friedhof erzählt, glaubt man ihr zunächst nicht. Doch dann stellt sich heraus, dass es eine Verbindung zwischen Johanna und der Toten gab und dass diese sich nicht zufällig an Johanna gewandt hat. Johanna wird in einen Mordfall hineingezogen, dessen Motiv in der Vergangenheit zu liegen scheint. In ihrer eigenen Vergangenheit?
  • Produktdetails
  • Verlag: via tolino media
  • Seitenzahl: 380
  • Erscheinungstermin: 06.01.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783739332901
  • Artikelnr.: 44396569
Autorenporträt
Petra Johann, Jahrgang 1971, ist promovierte Mathematikerin. Sie arbeitete mehrere Jahre in der Forschung und in der Softwarebranche, bevor sie ihre wahre Berufung fand: Menschen umbringen - wenn auch nur auf dem Papier. In ihren Kriminalromanen stehen die Figuren und die Beziehungen zwischen ihnen im Mittelpunkt. Außerdem geht es oft um Themen, die Petra Johann selbst faszinieren, sei es Reproduktionsmedizin oder das Schicksal von Wehrmachtsdeserteuren.