-2%
79,99 €
Statt 82,00 €**
79,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-2%
79,99 €
Statt 82,00 €**
79,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 82,00 €**
-2%
79,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 82,00 €**
-2%
79,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Seit 13 Jahren feiert Felix Bernhard zwei Mal Geburtstag: den zweiten am Tag nach seinem schweren Motorradunfall. Der frühere Leistungssportler beschreibt in seinem Buch, mit welcher Willensanstrengung er lernen musste, sein Leben als Rollstuhlfahrer in den Griff zu bekommen. Allen Widerständen zum Trotz pilgerte er deshalb drei Mal auf dem Jakobsweg und machte das Unmögliche möglich: Er überwand die steilen Pässe und endlosen Ebenen unter sengender Sonne und strömendem Regen. Alleine und - im Rollstuhl.
Auf eindrückliche und berührende Weise schildert ein junger Mann den Kampf mit sich
…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.02MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Seit 13 Jahren feiert Felix Bernhard zwei Mal Geburtstag: den zweiten am Tag nach seinem schweren Motorradunfall. Der frühere Leistungssportler beschreibt in seinem Buch, mit welcher Willensanstrengung er lernen musste, sein Leben als Rollstuhlfahrer in den Griff zu bekommen. Allen Widerständen zum Trotz pilgerte er deshalb drei Mal auf dem Jakobsweg und machte das Unmögliche möglich: Er überwand die steilen Pässe und endlosen Ebenen unter sengender Sonne und strömendem Regen. Alleine und - im Rollstuhl.
Auf eindrückliche und berührende Weise schildert ein junger Mann den Kampf mit sich selbst, wild entschlossen, ihn jeden Tag aufs Neue zu gewinnen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: FISCHER E-Books
  • Seitenzahl: 488
  • Erscheinungstermin: 30.06.2010
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783104001630
  • Artikelnr.: 37448909
Autorenporträt
Sigmund Freud, 1856 in Freiberg (Mähren) geboren, wandte sich nach dem Medizinstudium während eines Studienaufenthalts in Paris der Psychopathologie zu. Anschließend beschäftigte er sich in der Privatpraxis mit Hysterie und anderen Neurosenformen. Er begründete die Psychoanalyse und entwickelte sie fort als eigene Behandlungs- und Forschungsmethode sowie als allgemeine, auch die Phänomene des normalen Seelenlebens umfassende Psychologie. 1938 emigrierte Freud nach London, wo er 1939 starb.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:

- Jenseits des Lustprinzips
- Massenpsychologie und Ich-Analyse
- Traum und Telepathie
- Über einige neurotische Mechanismen bei Eifersucht, Paranoia und Homosexualität
- "Psychoanalyse" und "Libidotheorie"
- Das Ich und das Es
- Die infantile Genitalorganisation
- Bemerkungen über Theorie und Praxis der Traumdeutung
- Eine Teufelsneurose im siebzehnten Jahrhundert
- Josef Popper-Lynkeus und die Theorie des Traumes
- Der Realitätsverlust bei Neurose und Psychose
- Das ökonomische Problem des Masochismus
- Neurose und Psychose
- Der Untergang des Ödipuskomplexes
- Kurzer Abriß der Psychoanalyse
- Nachschrift zur Analyse des kleinen Hans
- Dr. Anton v. Freund. Preface to "Adresses on Psycho-Analysis", by J. J. Putnam
- Geleitwort zu J. Varendonck, "Über das Vorbewußte phantasierende. Denken"
- Vorwort zu Max Eitingon, "Bericht über die Berliner psychoanalytische Poliklinik
- Brief an Luis Lopez-Ballesteros y de Torres
- Dr. Ferenczi Sandor (Zum 50. Geburtstag)
- Zuschrift an die Zeitschrift 'Le Disque Vert'