5,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Anna kommt in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts als Tochter eines Heidelberger Müllers zur Welt. Ihr beschauliches Leben erfährt mehrere unerwartete Wendungen, nachdem sie ihre Freundin Sophie in Karlsruhe besucht. - Die Kurzgeschichte "Die Graue Frau" von Elizabeth Gaskell gehört dem in der Viktorianischen Ära so beliebten Genre der "Gothic Fiction" an.…mehr

Produktbeschreibung
Anna kommt in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts als Tochter eines Heidelberger Müllers zur Welt. Ihr beschauliches Leben erfährt mehrere unerwartete Wendungen, nachdem sie ihre Freundin Sophie in Karlsruhe besucht. - Die Kurzgeschichte "Die Graue Frau" von Elizabeth Gaskell gehört dem in der Viktorianischen Ära so beliebten Genre der "Gothic Fiction" an.
Autorenporträt
Gaskell, ElizabethElizabeth Gaskell (1810 - 1865) war eine englische Schriftstellerin der Viktorianischen Ära. Sie schrieb fünf Romane, eine Reihe von Kurzgeschichten und eine Biografie ihrer Freundin Charlotte Brontë. Während sie mit ihren Romanen in erster Linie zur Lösung sozialer Probleme beitragen wollte, dienen einige ihrer Kurzgeschichten hauptsächlich der Unterhaltung des Lesers. In Großbritannien erfreuen sich ihre Werke nach wie vor großer Beliebtheit, und einige davon wurden von der BBC verfilmt.