13,45 €
versandkostenfrei*


inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
7 °P sammeln


    Audio CD

1 Kundenbewertung

"Literarischer Schabernack mit hohem Unterhaltungswert" Die Welt
Eine Hommage an Mark Twain: Er war ein Kritiker des American Way of Life und sehnte sich doch Zeit seines Lebens danach, von den besseren Kreisen akzeptiert zu werden. Er war Klatschreporter, Schiffssteuermann, Entertainer und Autor. Mit Jan Josef Liefers, Axel Prahl und Paul Ingendaay lesen drei der größten Twain-Fans aus seinen Texten und erzählen über sein Leben.
Die beliebtesten "Tatort"-Ermittler auf unterhaltsamen Abwegen!
(1 CD, Laufzeit: 1h 10)
…mehr

Produktbeschreibung
"Literarischer Schabernack mit hohem Unterhaltungswert" Die Welt

Eine Hommage an Mark Twain: Er war ein Kritiker des American Way of Life und sehnte sich doch Zeit seines Lebens danach, von den besseren Kreisen akzeptiert zu werden. Er war Klatschreporter, Schiffssteuermann, Entertainer und Autor. Mit Jan Josef Liefers, Axel Prahl und Paul Ingendaay lesen drei der größten Twain-Fans aus seinen Texten und erzählen über sein Leben.

Die beliebtesten "Tatort"-Ermittler auf unterhaltsamen Abwegen!

(1 CD, Laufzeit: 1h 10)
Autorenporträt
Mark Twain, eigentlich Samuel Clemens, geb. am 30.11.1835 in Florida (Missouri). Im Alter von 12 Jahren musste er die Schule abbrechen und begann eine Lehre als Schriftsetzer. Mit 17 Jahren ging er nach New York, dann nach Philadelphia, wo er die ersten Reiseskizzen schrieb.Von 1857 bis 1860 war er Lotse auf dem Mississippi, nahm am Sezessionskrieg auf der Seite der Konföderierten teil und war 1861 Silbersucher in Nevada. 1864 lebte er in San Francisco, 1866 als Reporter auf Hawaii und 1867 als Reisender in Europa und Palästina. Er gründete einen Verlag, mußte aber 1894 Konkurs anmelden und ging auf Weltreise, um mit Vorträgen seine Schulden abzutragen.Mark Twain starb am 21.4.1910 in Redding (Conneticut).

Das meint die buecher.de-Redaktion:Mit den Abenteuern seines berühmten Helden Tom Sawyer erwies sich Mark Twain als zutiefst gerechter und mutiger Schriftsteller, der vor zeitloser Gesellschaftskritik nie zurückscheute.
Trackliste
CD
1Heute nennen wir ihn Sam00:01:24
2Die Twain-Pointe I00:01:01
3Meine Mutter und ich00:02:03
4Der Traum aller Jungen00:00:46
5Was einer nicht alles werden konnte!00:02:52
6Erinnerung an die Sklaverei00:06:29
7Sehnsucht nach einem besseren Reich00:03:57
8Der Kommunikationsverächter mit dem Telefon00:02:54
9Der Richter und die temperamentvolle Frau00:02:09
10Geschäftsideen00:03:41
11Tom Sawyer00:02:19
12Die Mark-Twain-Show00:10:51
13Ist die Menschheit ein Unfall?00:01:26
14Huck und Jim führeneine philosophische Unterhaltung I00:00:51
15Huck und Jim führeneine philosophische Unterhaltung II00:04:16
16Der Bankrott00:06:17
17Wie Knallkopf Wilson zu seinem Namen kam00:02:32
18Der gebrochene Vater00:05:44
19Huckleberry Finn00:02:09
20"Ich bin hier oben auf dem Schiff allein"00:06:38
Weitere 2 Tracks anzeigen
Rezensionen
"Der Live-Mitschnitt ihres Mark-Twains-Abends ist absolut hörenswert: Frisch und frech werden Kindheitserinnerungen, Gerichtserlebnisse, Reiseberichte und Zitate aus seinen erst vergangenes Jahr veröffentlichten Tagebüchern zum Besten gegeben - und natürlich kommen auch Tom Sawyer und sein Kumpel Huckleberrry Finn ausgiebig zu Wort."
"Tolle Texte, tolle Stimmen!" -- Hörzu

"Das Duo Prahl/Liefers beweist, dass es für sie nicht der Kamera bedarf, um Twain-Geschichten, - Aphorismen und -Pointen sozusagen im gemischten Solo wiederzugeben; ihr Sprachwitz und Sprachgefühl kombiniert sich bestens mit dem des Vaters von Tom Sawyer und Huckleberry Finn, mit seinem Spott, mit seinen verbalen Volltreffern, und auch humorvoll überdachte Tiefen kommen perfekt über: Hörvergnügen pur." -- Hellweger Anzeiger