0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Jaroslav HaSek: Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk Voll verlinkt, und mit eBook-Inhaltsverzeichnis . Neu editiert, mit zahlreichen verlinkten Fußnoten, zur Erklärung der tschechisch-böhmischen Redewendungen . Mit einem Begleitwort des Herausgebers (Feb/2015) Jaroslav HaSek (1883-1923), der tschechische Schriftsteller und Satiriker, schuf mit seinem >braven Soldaten Schwejk …mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.43MB
Produktbeschreibung
Jaroslav HaSek: Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk Voll verlinkt, und mit eBook-Inhaltsverzeichnis . Neu editiert, mit zahlreichen verlinkten Fußnoten, zur Erklärung der tschechisch-böhmischen Redewendungen . Mit einem Begleitwort des Herausgebers (Feb/2015) Jaroslav HaSek (1883-1923), der tschechische Schriftsteller und Satiriker, schuf mit seinem >braven Soldaten Schwejk< eine der bekanntesten Figuren der Literaturgeschichte. Der Autor verarbeitete in dem Buch ironisch, jedoch mit ernsten und nachdenklichen Zwischentönen, seine Erlebnisse im Ersten Weltkrieg. HaSek war ein erfahrener und scharfzüngiger Redakteur, Kolumnist und Satiriker, der für verschiedene Prager Zeitungen arbeitete. Kennzeichnend für seinen Schreibstil im >Schwejk< ist die üppige Verwendung der oft derben und vulgären Volkssprache, die er seinen Protagonisten in den Mund legte - während er selbst als Erzähler im Hochdeutschen blieb. Die Erlebnisse des >braven Soldaten Schwejk< sind in der Folgezeit vielfach nacherzählt und verfilmt worden. Und der >Schwejk< wurde zum Sinnbild des schlitzohrigen, subversiven >Kriegsdienstverweigerers<. --------- Die kongeniale Übersetzung dieses Buches stammt von Grete Reiner (1892-1944) Was anderen Übersetzern unmöglich erschien, nämlich die tschechisch-böhmische Alltagssprache, die zwischen derb und ungehobelt, augenzwinkernd und ironisch schwankt, angemessen ins Deutsche zu übertragen, gelang ihr aufs Beste.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: ModerneZeiten
  • Seitenzahl: 700
  • Erscheinungstermin: 01.01.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783956904875
  • Artikelnr.: 42532634