15,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in über 4 Wochen
8 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Liars, thieves, whores and priests. James Joyce sure knew how to throw a party! This relentlessly downbeat collection explores the very worst aspects of human nature, and doesn't leave out the juicy bits. It might not be in the best possible taste, but who doesn't want to get down and dirty in Dublin?…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Liars, thieves, whores and priests. James Joyce sure knew how to throw a party! This relentlessly downbeat collection explores the very worst aspects of human nature, and doesn't leave out the juicy bits. It might not be in the best possible taste, but who doesn't want to get down and dirty in Dublin?
  • Produktdetails
  • Pulp! the Classics
  • Verlag: Oldcastle Books
  • Seitenzahl: 256
  • Altersempfehlung: ab 18 Jahre
  • Erscheinungstermin: 1. April 2015
  • Englisch
  • Abmessung: 177mm x 108mm x 20mm
  • Gewicht: 145g
  • ISBN-13: 9781843443308
  • ISBN-10: 1843443309
  • Artikelnr.: 40307573
Autorenporträt
James Joyce wurde am 2. Februar 1882 in Dublin geboren, wo er in schwierigen und ärmlichen Familienverhältnissen aufwuchs. Joyce studierte am University College von Dublin moderne Sprachen, u.a. Englisch, Französisch und Italienisch. 1902 ging er nach Paris, um ein Medizinstudium zu beginnen. Er wandte sich dort aber dem Schreiben zu und führte einen ausschweifenden Lebensstil. 1903 kehrte er nach Dublin zurück, konnte dort jedoch nicht Fuß fassen. Mit seiner Geliebten und späteren Ehefrau Nora Barnacle siedelte er 1904 auf den Kontinent über und lebte hauptsächlich in Triest. 1914 erschien Joyces erste Kurzgeschichtensammlung. Nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges zog er mit seiner Familie nach Zürich. 1920 zog Joyce auf Einladung seines Freundes Ezra Pound nach Paris, wo er bis zu Frankreichs Besetzung im Zweiten Weltkrieg lebte. James Joyce starb am 13. Januar 1941 in Zürich.