44,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Im zweiten Band des Kinderoanels stehen Kinder und ihre Beziehungen zu ihren Freunden sowie ihre Auseinandersetzung mit den altersspezifischen Institutionen im Vordergrund des Interesses. Dabei geht es sowohl um die Art von und den Umgang mit den sozialen Netzwerkstrukturen unter Gleichaltrigen als auch um die Nutzung dieser Strukturen als Ressource im Alltag. Typische Konstellationen und deren Einfluss auf die Betreuung von Kindergarten- und Schulkindern sowie die Befindlichkeit der älteren Kinder im Kontext der Schule werden aus der Perspektive von Eltern und Kindern aufgezeigt.…mehr

Produktbeschreibung
Im zweiten Band des Kinderoanels stehen Kinder und ihre Beziehungen zu ihren Freunden sowie ihre Auseinandersetzung mit den altersspezifischen Institutionen im Vordergrund des Interesses. Dabei geht es sowohl um die Art von und den Umgang mit den sozialen Netzwerkstrukturen unter Gleichaltrigen als auch um die Nutzung dieser Strukturen als Ressource im Alltag. Typische Konstellationen und deren Einfluss auf die Betreuung von Kindergarten- und Schulkindern sowie die Befindlichkeit der älteren Kinder im Kontext der Schule werden aus der Perspektive von Eltern und Kindern aufgezeigt.
  • Produktdetails
  • DJI Kinder
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • 2005
  • Seitenzahl: 348
  • Erscheinungstermin: 28. April 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 18mm
  • Gewicht: 452g
  • ISBN-13: 9783531146393
  • ISBN-10: 3531146394
  • Artikelnr.: 14056170
Autorenporträt
Dr. Christian Alt ist Leiter des Projekts Kinderpanel am Deutschen Jugendinstitut, München.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Gleichaltrigenbeziehungen - Streitverhalten von Schulkindern - Sozialkapital in der Sozialisation von Kindern im Grundschulalter - Institutionale und familiale Betreuungsformen - Wahrnehmung der Grundschule durch Kinder und Eltern - Geschlechtspezifische schulische Entwicklungen
Rezensionen
"Auch dieser zweite Sammelband ist [...] ein 'Muss' für Fachleute, da er, zusammen mit dem 1. Band eine methodisch sehr sorgfältig aufgebaute und empirisch-repräsentative Basis auch für solche eigene Folgeanalysen bietet, in denen man die Perspektive der Kinder in den Vordergrund stellen möchte." www.socialnet.de, 26.02.2007

"[...] eine breite und aktuelle Darstellung wesentlicher sozialer Kontexte von Kindern in Deutschland." Deutsche Jugend - Zeitschrift für die Jugendarbeit, 01/2007

"Gerade auf dem Hintergrund derzeitiger Diskurse um die Familie und ihren Einfluss auf schulische Bildung finden hier vor allem auch Lehrer einen breiten Fundus, sich über die Lebenswelten ihrer Klientel außerhalb jedoch auch innerhalb der Institution Schule zu informieren." PÄD Forum: Unterrichten Erziehen, 04/2006

"Das DJI-Kinderpanel ist ein Muss für alle, die mit der Phase der Kindheit wissenschaftliche befasst sind." tv diskurs, 01/2006