68,00 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Monographie stellt die Ergebnisse der soziologischen Forschung vor, die sich mit den Besonderheiten der beruflichen Sozialisation von Studenten im modernen Russland (am Beispiel der Region Wolgograd) beschäftigt. Das Ziel dieser Arbeit ist es, die Haupttendenzen, die effektivsten Formen und typologischen Niveaus der Umsetzung der beruflichen Tätigkeit von Studenten der geisteswissenschaftlichen und technischen Profile der Ausbildung in der gegenwärtigen Entwicklungsphase der russischen Gesellschaft zu identifizieren. Das Buch stellt die führenden konzeptionellen Ansätze zur Analyse des…mehr

Produktbeschreibung
Die Monographie stellt die Ergebnisse der soziologischen Forschung vor, die sich mit den Besonderheiten der beruflichen Sozialisation von Studenten im modernen Russland (am Beispiel der Region Wolgograd) beschäftigt. Das Ziel dieser Arbeit ist es, die Haupttendenzen, die effektivsten Formen und typologischen Niveaus der Umsetzung der beruflichen Tätigkeit von Studenten der geisteswissenschaftlichen und technischen Profile der Ausbildung in der gegenwärtigen Entwicklungsphase der russischen Gesellschaft zu identifizieren. Das Buch stellt die führenden konzeptionellen Ansätze zur Analyse des Phänomens der persönlichen beruflichen Tätigkeit vor; begründet die Wechselbeziehung zwischen den Besonderheiten der beruflichen Sozialisation von Studenten verschiedener Lernprofile mit der Wahl und Realisierung ihrer beruflichen Tätigkeitsformen; interpretiert die positiven und negativen Faktoren, die die Bildung und das Niveau der beruflichen Tätigkeit russischer Hochschulstudenten unter den
Bedingungen des Übergangs zur innovativen Entwicklung beeinflussen; zeigt regionale Besonderheiten der beruflichen Tätigkeit von Wolgograd Für Forscher, Soziologen, Postgraduierte, Studenten und alle, die sich für die Prozesse der Berufsbildung von Universitätsstudenten interessieren.
Autorenporträt
Doctora en Sociología, Máster en Trabajo Social, Profesora Titular del Departamento de Trabajo Social y Pedagogía de la Universidad Estatal de Volgogrado.