8,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Eine illustrierte Katzengeschichte zum Vorlesen oder auch zum Selberlesen für Kinder ab sechs Jahren. Die kleine dreifarbige Katze Mina ist immer auf der Jagd nach Abenteuern. Erlebe mit, wie Mina das Rätsel um ein Eichhörnchen lösen muss und dabei neue Freunde findet ... Dies ist eine Geschichte für Katzenfreunde jeden Alters mit Ausmalbildern für die Kleinen. Das komplette Kinderbuch wurde liebevoll von Hand illustriert. Ich hoffe es gefällt meiner großen und kleinen Leserschaft ... Leserstimmen: "Dieses Buch ist wundervoll und etwas ganz Besonderes. Die Autorin hat sich wahnsinnig viel Mühe…mehr

Produktbeschreibung
Eine illustrierte Katzengeschichte zum Vorlesen oder auch zum Selberlesen für Kinder ab sechs Jahren. Die kleine dreifarbige Katze Mina ist immer auf der Jagd nach Abenteuern. Erlebe mit, wie Mina das Rätsel um ein Eichhörnchen lösen muss und dabei neue Freunde findet ... Dies ist eine Geschichte für Katzenfreunde jeden Alters mit Ausmalbildern für die Kleinen. Das komplette Kinderbuch wurde liebevoll von Hand illustriert. Ich hoffe es gefällt meiner großen und kleinen Leserschaft ... Leserstimmen: "Dieses Buch ist wundervoll und etwas ganz Besonderes. Die Autorin hat sich wahnsinnig viel Mühe damit gegeben und das sieht man auch! Die Seiten sind bunt und von Hand bemalt. So können auch die Kleinsten die Geschichte schon gut nachvollziehen ... Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene haben auf jeden Fall Spaß daran. Es sollte mehr Bücher geben, die mit so viel Herzblut erschaffen werden." - LB
  • Produktdetails
  • Verlag: Arthanan Verlag / Kiefl, Kerstin
  • Seitenzahl: 52
  • Altersempfehlung: 5 bis 8 Jahre
  • Erscheinungstermin: 22. Juni 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 135mm x 3mm
  • Gewicht: 84g
  • ISBN-13: 9783945376089
  • ISBN-10: 3945376084
  • Artikelnr.: 43092304
Autorenporträt
Die Autorin schreibt unter ihrem Pseudonym "Samuriel Sternenfeuer". Dieses Pseudonym fand seinen Ursprung in einem Fantasy-Online-Rollenspiel, welches ihr Leben nachhaltig veränderte. Um 2004 einen schweren familiären Verlust zu verkraften, fing sie an zu schreiben und entdeckte dabei, wie viel Freude es ihr doch bereitet, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und diese zu Papier zu bringen. Samuriel Sternenfeuer fühlt sich in unterschiedlichen Genres wohl und möchte sich nicht speziell festlegen. Allerdings ist das Genre Fantasy ihr Lieblingsthema. Sie lebt mit ihrer Familie und ihren fünf Samtpfoten im schönen Bayern.