Mut zur Meinung - Degen, Matthias
49,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Funktionsweise des Meinungsjournalismus
Die Arbeit erklärt die Funktionsweise von Kommentaren, Rezensionen, Glossen, Moderationen etc., dient als Anleitung zum Aufbau von Meinungsbeiträgen, zeigt das Selbstverständnis von Meinungsjournalisten. Interviews mit führenden Fernseh-Kommentatoren aller großen TV-Sender zu Selbstverständnis und Meinungsgenres bilden die Basis dafür.…mehr

Produktbeschreibung
Funktionsweise des Meinungsjournalismus
Die Arbeit erklärt die Funktionsweise von Kommentaren, Rezensionen, Glossen, Moderationen etc., dient als Anleitung zum Aufbau von Meinungsbeiträgen, zeigt das Selbstverständnis von Meinungsjournalisten. Interviews mit führenden Fernseh-Kommentatoren aller großen TV-Sender zu Selbstverständnis und Meinungsgenres bilden die Basis dafür.
  • Produktdetails
  • Journalistik: Forschungsimpulse für die Praxis
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • 2004
  • Seitenzahl: 252
  • Erscheinungstermin: 15. Juli 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 13mm
  • Gewicht: 324g
  • ISBN-13: 9783531142142
  • ISBN-10: 3531142143
  • Artikelnr.: 12695424
Autorenporträt
Matthias Degen ist Fernsehjournalist für die WDR-Landespolitik und RTL Aktuell.
Inhaltsangabe
1. Einleitung.- 2. Meinungsjournalismus und meinungsbetonte Darstellungsformen.- 3. Information versus Meinung.- 4. Befragung von Entscheidungsträgern.- 5. Befragung ausgewählter Akteure.- 6. Schlussbetrachtung.- 7. Literaturverzeichnis.- 8. AuhaoQ - loterviewwmdKnmmen,utoreo.- 8.1 Thomas Roth, ARD.- 82 Volker Jacobs n-tv.- 8.3 Dr. Gerd Depe hmck WDR Hörfunk.- 8.4 Dr. Gerhard Hofmann, RTL.- 85 Peter Hahne, ZDF.- 8.6 Harald Brand, WDR Landesprogramme.- 87 Jörg Schönenborn, WDR.- 8.8 Dr. Dieter Kionzuckec,N24/ProSieben/Sat.1/Kabel 1.
Rezensionen
"Bislang hat die Fachliteratur den Meinungsjournalismus vernachlässigt. Diese Lücke füllt Matthias Degen." -- Medium Magazin, 12/2004