26,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Ein reales Ereignis liegt diesem großen Liebesund Dokumentarroman zugrunde: 1896 zogen schwedische Bauern nach einer religiösen Erweckung ins Heilige Land. Lagerlöf schildert die Schicksale der Auswanderer und der Daheimgebliebenen meisterhaft in kräftigen, farbigen Bildern und lässt Tradition und Moderne aufeinanderprallen.…mehr

Produktbeschreibung
Ein reales Ereignis liegt diesem großen Liebesund Dokumentarroman zugrunde: 1896 zogen schwedische Bauern nach einer religiösen Erweckung ins Heilige Land. Lagerlöf schildert die Schicksale der Auswanderer und der Daheimgebliebenen meisterhaft in kräftigen, farbigen Bildern und lässt Tradition und Moderne aufeinanderprallen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Urachhaus
  • Seitenzahl: 552
  • Erscheinungstermin: 10. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 141mm x 40mm
  • Gewicht: 752g
  • ISBN-13: 9783825151720
  • ISBN-10: 3825151727
  • Artikelnr.: 52514203
Autorenporträt
Lagerlöf, SelmaSelma Lagerlöf (1858-1940) gehört zu den bekanntesten schwedischen Schriftstellerinnen. Mit »Nils Holgersson« (liegt bei Anaconda als vollständige Ausgabe vor) wurde sie bekannt. Neben ihren Kinderbüchern verfasste sie auch Bücher über ihre Heimat, teilweise mit religiösem Charakter.