14,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Das Königreich Jerusalem im 12. Jahrhundert: Die Christin Lucia gerät in die Hände der mörderischen Sekte des Alten vom Berge und wird zur Assassinin ausgebildet. Sie soll den Thronfolger des Kreuzritterreiches ermorden. Das Mädchen schmuggelt sich als Mätresse in den Palast von Tyrus ein. Das Attentat gelingt, aber die 17-Jährige durchschaut die Intrige ihres Ziehvaters und flieht, denn jetzt sind ihr die eigenen Gefährten, mit den Dolchen in den Mänteln, auf den Fersen ...…mehr

Produktbeschreibung
Das Königreich Jerusalem im 12. Jahrhundert: Die Christin Lucia gerät in die Hände der mörderischen Sekte des Alten vom Berge und wird zur Assassinin ausgebildet. Sie soll den Thronfolger des Kreuzritterreiches ermorden. Das Mädchen schmuggelt sich als Mätresse in den Palast von Tyrus ein. Das Attentat gelingt, aber die 17-Jährige durchschaut die Intrige ihres Ziehvaters und flieht, denn jetzt sind ihr die eigenen Gefährten, mit den Dolchen in den Mänteln, auf den Fersen ...
Autorenporträt
Alexandra Cavelius ist freie Autorin und Journalistin. Zu ihren letzten, sehr erfolgreichen Werken zählen zusammen mit dem international anerkannten Traumatologen Jan Ilhan Kizilhan die Geschichte der Jesidin Shirin Ich bleibe eine Tochter des Lichts und die Psychologie des IS. Sie hat sich in verschiedenen Werken intensiv mit schwer traumatisierten Überlebenden und radikalisierten Tätern auseinandergesetzt. Durch ihre vielfachen Recherchen über Krieg und Glauben sowie den Islamischen Staat und dessen Opfer verfügt Alexandra Cavelius über tiefgehende Einsichten, die sie in diesen Historienroman mit einfließen lässt.
Rezensionen
"Spannendes Porträt einer zerrissenen Epoche mit aktuellem Bezug" (freundin, 3/2020)