Interaktive Medien - interdisziplinär vernetzt
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Interaktive Medien, Internet und Multimedia revolutionieren Wirtschaft, Technik, Gesellschaft, Kultur. Also sind sie Thema vieler wissenschaftlicher Disziplinen. In dem Reader werden interaktive Medien von neun verschiedenen Fachrichtungen untersucht: aus Sicht der Rechts-, Wirtschafts-, Erziehungs-, Sozial-, Kultur-, Medien- und Kommunikationswissenschaft, der Psychologie, Informatik und Wirtschaftsinformatik. Das Ergebnis ist ein Überblick über interaktive Medien in einem breiten Forschungs- und Anwendungsspektrum. Themen sind beispielsweise: Electronic Commerce, Medienrecht in der…mehr

Produktbeschreibung
Interaktive Medien, Internet und Multimedia revolutionieren Wirtschaft, Technik, Gesellschaft, Kultur. Also sind sie Thema vieler wissenschaftlicher Disziplinen. In dem Reader werden interaktive Medien von neun verschiedenen Fachrichtungen untersucht: aus Sicht der Rechts-, Wirtschafts-, Erziehungs-, Sozial-, Kultur-, Medien- und Kommunikationswissenschaft, der Psychologie, Informatik und Wirtschaftsinformatik. Das Ergebnis ist ein Überblick über interaktive Medien in einem breiten Forschungs- und Anwendungsspektrum. Themen sind beispielsweise: Electronic Commerce, Medienrecht in der Informationsgesellschaft, Lernen durch Interaktivität, Präsenz im World Wide Web, automatische Videoanalyse, Computer und Internet in der empirischen Sozialforschung, wahrnehmungspsychologische Grundlagen der Bildschirmkommunikation, Kultur- und Kommunikationstheorien für neue Medien. Das macht den Reiz und die Qualität des Buches aus: untersucht wird ein Gegenstand aus vielen Blickrichtungen jeweils
von Top-Fachleuten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 1999.
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 27. August 1999
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 11mm
  • Gewicht: 278g
  • ISBN-13: 9783531133683
  • ISBN-10: 3531133683
  • Artikelnr.: 24093381
Autorenporträt
Margot Berghaus ist Professorin für Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Mannheim
Inhaltsangabe
Medien- und Kommunikationswissenschaft: 'Neue' Medien aus der Sicht 'alter' Theorien - Rechtswissenschaft: Informationsordnung durch Informationsmarkt - Psychologie: Wahrnehmungspsychologische Grundlagen interaktiver Medien - Sozialwissenschaften: Interaktive Medien als Instrument und Gegenstand empirischer Sozialforschung - Erziehungswissenschaft: 'Interaktivität': Mehr als ein Schlagwort? - Zur Pädagogischen Psychologie der Interaktivität Neuer Medien - Betriebswirtschaftslehre: Electronic Commerce: Stand, Chancen und Probleme - Informatik: Automatische Inhaltsanalyse - Kulturwissenschaften: Interaktive Medien aus kulturwissenschaftlicher Sicht - Wirtschaftinformatik: Präsenz im World Wide Web