8,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Die verrücktesten Fälle von Nachbarschaftskriegen und -lieben. Ideal zum Verschenken: Dieses Zettelbuch sorgt auf jeder Feier für Ruhestörung

Produktbeschreibung
Die verrücktesten Fälle von Nachbarschaftskriegen und -lieben. Ideal zum Verschenken: Dieses Zettelbuch sorgt auf jeder Feier für Ruhestörung
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher Nr.78713
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 2. Februar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 12mm
  • Gewicht: 260g
  • ISBN-13: 9783426787137
  • ISBN-10: 342678713X
  • Artikelnr.: 40820383
Autorenporträt
Lerm, Max
Max Lerm, Jg. 1973, ist, seit er denken kann, Nachbar. Er hat bereits in vielen Städten Deutschlands gewohnt und landauf wie landab die kuriosesten Streitigkeiten unter Nachbarn beobachtet. Ob im Treppenhaus, in der Waschküche, auf dem Dachboden, dem Anwohner-Parkplatz oder direkt vor der Wohnungstür - Max Lerm hat alle Kriegsschauplätze genau studiert. Seit einigen Jahren setzt er sich aktiv mit seinem Schicksal auseinander und hat die Perlen seiner Karriere als Nachbar in diesem Buch zusammengefasst. Er könnte auch dein Nachbar sein.
Rezensionen
"Es gibt Bücher, die kommen aus dem echten Leben. Dieses Büchlein gehört dazu. Mal kann man sich über die verrücktesten Fälle von Nachbarschaftskriegen und -lieben totlachen, mal findet man sich selber gut getroffen." Fachbuchkritik.de, März 2015