Bisher 9,99 €**
8,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
4 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ein New Yorker Notar sucht für seine Kanzlei einen Kopisten - vorstellig wird der ebenso harmlos wie unscheinbar wirkende Bartleby, der fortan schweigsam und wie mechanisch seiner Arbeit nachgeht. Doch dann beginnt der blasse Mann, sich zu verweigern: Immer öfter erklärt er mit sanfter Stimme, dass er es vorziehe, einen Auftrag nicht zu erledigen, und alle Versuche des Notars, seinen seltsamen Schreiber zur Vernunft zu bringen, scheinen zum Scheitern verurteilt ... Mit seiner absurden Komik und pointierten Sprache zählt Herman Melvilles "Bartleby" (1853) zu den bedeutendsten Erzählungen der Weltliteratur.…mehr

Produktbeschreibung
Ein New Yorker Notar sucht für seine Kanzlei einen Kopisten - vorstellig wird der ebenso harmlos wie unscheinbar wirkende Bartleby, der fortan schweigsam und wie mechanisch seiner Arbeit nachgeht. Doch dann beginnt der blasse Mann, sich zu verweigern: Immer öfter erklärt er mit sanfter Stimme, dass er es vorziehe, einen Auftrag nicht zu erledigen, und alle Versuche des Notars, seinen seltsamen Schreiber zur Vernunft zu bringen, scheinen zum Scheitern verurteilt ... Mit seiner absurden Komik und pointierten Sprache zählt Herman Melvilles "Bartleby" (1853) zu den bedeutendsten Erzählungen der Weltliteratur.
  • Produktdetails
  • The Art of the Novela
  • Verlag: Melville House
  • Seitenzahl: 80
  • Erscheinungstermin: Mai 2004
  • Englisch
  • Abmessung: 177mm x 128mm x 12mm
  • Gewicht: 90g
  • ISBN-13: 9780974607801
  • ISBN-10: 0974607800
  • Artikelnr.: 22122531
Autorenporträt
Herman Melville (1819-91) stammte aus einer verarmten New Yorker Familie. Er ging früh zur See und verdingte sich als Matrose, unter anderem auch auf Walfängern. Seine Reisen führten ihn bis in die Südsee. 1844 kehrte er in die USA zurück, lebte als freier Schriftsteller und war von 1866-85 als Zollinspektor in New York tätig. Der Romancier und Autor von Kurzgeschichten und Lyrik gilt als einer der bedeutendsten amerikanischen Schriftsteller. Sein Meisterwerk 'Moby Dick' zählt zu den Klassikern der Weltliteratur.
Rezensionen
"I wanted them all, even those I'd already read." -Ron Rosenbaum, The New York Observer "Small wonders." -Time Out London "[F]irst-rate...astutely selected and attractively packaged...indisputably great works." -Adam Begley, The New York Observer "I've always been haunted by Bartleby, the proto-slacker. But it's the handsomely minimalist cover of the Melville House edition that gets me here, one of many in the small publisher's fine 'Art of the Novella' series." -The New Yorker "The Art of the Novella series is sort of an anti-Kindle. What these singular, distinctive titles celebrate is book-ness. They're slim enough to be portable but showy enough to be conspicuously consumed-tiny little objects that demand to be loved for the commodities they are." -KQED (NPR San Francisco) "Some like it short, and if you're one of them, Melville House, an independent publisher based in Brooklyn, has a line of books for you... elegant-looking paperback editions ...a good read in a small package." -The Wall Street Journal