19,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Medizin oder schamanische Heilweisen- liegen uns die indianischen Heilpflanzentherapien am nächsten und lassen sich von uns deshalb am leichtesten nachvollziehen. Das liegt einmal daran, dass unsere europäische Phytotherapie schon seit Kolumbus' Zeiten viele Anregungen aus der Neuen Welt aufgenommen hat, zum anderen aber daran, dass viele große und bewährte Indianer-Medizinpflanzen auch bei uns zu Lande wachsen und deshalb leicht zu beschaffen sind. Wir können uns also recht einfach uraltes indianisches Heilwissen zu Nutze machen. Dieses Wissen und die dahinter stehende ganzheitliche…mehr

Produktbeschreibung
Medizin oder schamanische Heilweisen- liegen uns die indianischen Heilpflanzentherapien am nächsten und lassen sich von uns deshalb am leichtesten nachvollziehen. Das liegt einmal daran, dass unsere europäische Phytotherapie schon seit Kolumbus' Zeiten viele Anregungen aus der Neuen Welt aufgenommen hat, zum anderen aber daran, dass viele große und bewährte Indianer-Medizinpflanzen auch bei uns zu Lande wachsen und deshalb leicht zu beschaffen sind. Wir können uns also recht einfach uraltes indianisches Heilwissen zu Nutze machen. Dieses Wissen und die dahinter stehende ganzheitliche Philosophie der Naturvölker Nord-, Mittel- und
Südamerikas vermittelt dieses Buch.

- Vom ganzheitlichen Heilen der indianischen Medizinmänner und Schamanen -

- Alle wirksamen, hier erhältlichen Heilpflanzen der Indianer kennen und anwenden lernen -

- Übersicht über die wichtigsten indianischen Zauberpflanzen mit psychoaktiven Wirkstoffen -

- Die besten Rezepturen für die erfolgreiche Selbsthilfe zu Hause -
  • Produktdetails
  • Verlag: Reichel
  • Seitenzahl: 168
  • Erscheinungstermin: September 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 243mm x 179mm x 19mm
  • Gewicht: 716g
  • ISBN-13: 9783926388865
  • ISBN-10: 3926388862
  • Artikelnr.: 22836611
Autorenporträt
Paturi, Felix R.
Felix R. Paturi lehrt seit vielen Jahren Schamanismus im Rahmen des von ihm gegründeten Schamanenforums. Seine zahlreichen Reisen führten ihn u.a. zu den Stammesvölkern der Tarahumara, Lakandonen, Tuareg und anderen Berber-Ethnien, Haussa, Woluf, Turkana, Massai, Ovahimba, Kaschkai, Toda und Maori, wo er Erfahrungen auf dem Gebiet des Schamanismus sammelte. Felix R. Paturi ist freier Wissenschaftspublizist und verfügt über Ausbildungen als Diplom-Ingenieur, Psychologe und Heilpraktiker.