19,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Ein ständiger Balanceakt war das Leben der alten Kräuterfrauen zwischen Kräuterkunde und Heilkunst, Misstrauen und Verfolgung. Claudia Ritter hat sich auf die Suche begeben und Bemerkenswertes und Berührendes über die alten Kräuterweiber und ihre Heilpflanzen aufgeschrieben. Porträts von Eisenkraut, Andorn, Frauenmantel und vielen weiteren bekannten und unbekannten Heilpflanzen lassen ihre Verwendung damals und in der heutigen Heilkunde lebendig werden. 15 Features über Pflanzenrituale wie Nestelknüpfen und Orakel erinnern an alte und noch immer gültige Traditionen. Mit zahlreichen…mehr

Produktbeschreibung
Ein ständiger Balanceakt war das Leben der alten Kräuterfrauen zwischen Kräuterkunde und Heilkunst, Misstrauen und Verfolgung. Claudia Ritter hat sich auf die Suche begeben und Bemerkenswertes und Berührendes über die alten Kräuterweiber und ihre Heilpflanzen aufgeschrieben. Porträts von Eisenkraut, Andorn, Frauenmantel und vielen weiteren bekannten und unbekannten Heilpflanzen lassen ihre Verwendung damals und in der heutigen Heilkunde lebendig werden. 15 Features über Pflanzenrituale wie Nestelknüpfen und Orakel erinnern an alte und noch immer gültige Traditionen. Mit zahlreichen überlieferten und aktuellen Heil- und Genussrezepten wie Mondschein-Baldriantinktur oder Engelwurzwein.
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Eugen Ulmer
  • Artikelnr. des Verlages: .03663, 03663
  • Seitenzahl: 157
  • Erscheinungstermin: 8. März 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 169mm x 20mm
  • Gewicht: 527g
  • ISBN-13: 9783818603663
  • ISBN-10: 3818603669
  • Artikelnr.: 50189480
Autorenporträt
Claudia Ritter ist Heilpraktikerin und ganzheitliche Ernährungsberaterin. Sie ist Autorin von Fachbeiträgen für verschiedene Zeitschriften, Dozentin für die praktische Anwendung von Heilpflanzen und naturheilkundliche Ernährungsthemen.