Verbrechen in Hamburg - Gehlhoff, Beatrix; Schütt, Ernst Chr.
Zur Bildergalerie
20,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

30 berühmte Hamburger Kriminalfälle aus 100 Jahren - packend geschildert!
Beatrix Gehlhoff und Ernst Christian Schütt rekonstruieren aus Akten des Hamburger Staatsarchivs Hamburger Kriminalfälle, die niemanden unberührt lassen. Anhand von Gerichtsakten und Presseauswertungen erzählen sie eine Hamburgische Geschichte aus einer ungewohnten Perspektive.…mehr

Produktbeschreibung
30 berühmte Hamburger Kriminalfälle aus 100 Jahren - packend geschildert!

Beatrix Gehlhoff und Ernst Christian Schütt rekonstruieren aus Akten des Hamburger Staatsarchivs Hamburger Kriminalfälle, die niemanden unberührt lassen. Anhand von Gerichtsakten und Presseauswertungen erzählen sie eine Hamburgische Geschichte aus einer ungewohnten Perspektive.
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsengold
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: November 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 149mm x 20mm
  • Gewicht: 422g
  • ISBN-13: 9783962010607
  • ISBN-10: 3962010602
  • Artikelnr.: 59284455
Autorenporträt
Beatrix Gehlhoff und Ernst Christian Schütt arbeiten als Lektoren und Autoren. Gemeinsam und jeweils alleine haben sie mehrere Sachbücher veröffentlicht. Zuletzt erschien von Ihnen gemeinsam: "Schicksalsorte der Deutschen". Schütt veröffentlichte: "Deutsche Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart", Gehlhoff "Illustrierte Geschichte der Weltliteratur" und "Illustrierte Geschichte der Oper".