24,80
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Zum Jahreswechsel 2018/2019 sind wieder zahlreiche neue Regelungen zu beachten, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern! Der Steuer Check-up liefert Ihnen einen schnellen Überblick über die steuerlichen Rechtsänderungen für das Jahr 2019 sowie die für die Veranlagung 2018 relevanten Neuerungen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung . Für die hohe inhaltliche Qualität dieses kompakten Ratgebers steht ein kompetentes Autorenteam der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.
Leseprobe als PDF
Aus dem Inhalt:
Rückblick auf steuerrechtliche Entwicklungen des Jahres
…mehr

Produktbeschreibung
Zum Jahreswechsel 2018/2019 sind wieder zahlreiche neue Regelungen zu beachten, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern! Der Steuer Check-up liefert Ihnen einen schnellen Überblick über die steuerlichen Rechtsänderungen für das Jahr 2019 sowie die für die Veranlagung 2018 relevanten Neuerungen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung . Für die hohe inhaltliche Qualität dieses kompakten Ratgebers steht ein kompetentes Autorenteam der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Leseprobe als PDF

Aus dem Inhalt:

Rückblick auf steuerrechtliche Entwicklungen des Jahres 2018:

Wichtige Steuerrechtsprechung und Verlautbarungen der Finanzverwaltung, z. B. Einkommensteuerpauschalierung bei Sachzuwendungen, AdV bei Zinsen auf Steuernachzahlungen, Anwendungserlasse zur Kassennachschau und zu "Digitalen Grundaufzeichnungen/Schutz vor Manipulation", Mitteilungspflichten bei Auslandsbeziehungen, neue Heubeck-Richttafeln, u. v. m.
Gesetzesänderungen, die erstmals im Veranlagungsjahr 2018 zur Anwendung kommen, u. a. Lizenzschranke, Änderungen bei der betrieblichen Altersvorsorge, neue Abgabefristen für Steuererklärungen

Ausblick auf Steueränderungen ab 2019, u.a.

Neuregelungen aus dem Jahressteuergesetz 2018, u.a. steuerliche Förderungen von dienstlichen Elektro- und Hybridfahrzeugen bzw. (Elektro-) Fahrrädern, Steuerfreiheit Jobticket, Umsetzung der e-Commerce- und der Gutschein-Richtlinie der EU, Umsatzsteuer-Haftung von elektronischen Marktplätzen
Anpassungen durch das Familienentlastungsgesetz
Mietwohnungsneubau: Steuerliche Förderung durch neue Sonderabschreibung
Mehrwertsteueraktionsplan und endgültiges EU-Mehrwertsteuersystem

Ihre Vorteile:

Übersichtlich : Bedarfsgerecht strukturiert, mit zahlreichen Tipps und Hinweisen für die praktische Umsetzung.
Rechtssicher informiert: Alle wichtigen steuerrechtlichen Entwicklungen im Jahr 2018 und Neuregelungen ab 2019 im Überblick.
Immer griffbereit : Handliches Format - passt in jede Besprechungsmappe.Attraktive Rabatte: Bis zu 20 % bei Bezug von mehreren Exemplaren.

Bewahren Sie den Überblick und sichern Sie sich Ihr persönliches Exemplar von Haufe Steuer Check-up 2019 für nur 24,80 € .
  • Produktdetails
  • Verlag: Haufe-Lexware
  • Artikelnr. des Verlages: 03026-0016
  • Seitenzahl: 206
  • Erscheinungstermin: 11. Januar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 146mm x 20mm
  • Gewicht: 274g
  • ISBN-13: 9783648097960
  • ISBN-10: 3648097962
  • Artikelnr.: 53328833
Autorenporträt
Martina Ortmann-Babel Martina Ortmann-Babel, Steuerberaterin, leitet als Partner das National Office Tax der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Stuttgart. Tätigkeitsschwerpunkte: Analyse von Steuerrechtsänderungen, z.B. auf Grund neuer Gesetzgebungsverfahren, Rechtsprechung oder Verlautbarungen der Finanzverwaltung, und deren Auswirkungen auf steuerorientierte Entscheidungen. Andreas Bolik Dr. Andreas S. Bolik, Steuerberater, ist Associate Partner im National Office Tax der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Stuttgart. Tätigkeitsschwerpunkte: Analyse von Steuerrechtsänderungen z.B. durch Gesetzgebungsverfahren und deren Auswirkungen auf steuerorientierte Entscheidungen. Verona Franke Verona Franke, Rechtsanwältin, Steuerberaterin, ist Senior Manager im National Office Tax der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Eschborn. Tätigkeitsschwerpunkte: Analyse von aktuellen Steuergesetzgebungsverfahren und aktueller Steuerrechtsprechung. Cornelia Kindler Dr. Cornelia Kindler , Steuerberaterin, ist Senior Manager im National Office Tax der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Berlin.Tätigkeitsschwerpunkte: Analyse von Steuerrechtsänderungen z.B. durch Gesetzgebungsverfahren und deren Auswirkungen auf steuerorientierte Entscheidungen sowie wissenschaftliche Fundierung steuerrechtlicher Themenstellungen. Sie ist Verfasser zahlreicher steuerrechtlicher Gutachten und Fachveröffentlichungen.
Inhaltsangabe
Vorwort

Steuerrückblick

1 Das betrifft alle Steuerpflichtigen
1.1 Anhebung des Einkommensteuer-Grundfreibetrags
1.2 Erhöhung des Kinderfreibetrags und des Kindergelds
1.3 Erhöhung des Entlastungsbetrags für Alleinerziehende
1.4 Häusliches Arbeitszimmer eines Pensionärs
1.5 Aussetzung der Vollziehung des Solidaritätszuschlags 2012
1.6 Grundlage der Grundsteuer verfassungswidrig?

...