Mr. Münsterberg und Dr. Hyde (eBook, PDF)
26,99
26,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
26,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
26,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
26,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF

Jetzt bewerten


Dieses Buch thematisiert den Zusammenhang zwischen der Kinematographie als wissenschaftlichem Medium zur experimentellen Beobachtung des Menschen und dem Menschenversuch als Gegenstand von Kinofilmen. Die hier versammelten exemplarischen Filmanalysen interessieren sich dabei in erster Linie für Spielfilme, die Menschenversuche nicht nur als narrativen Hintergrund oder als Motiv behandeln, sondern die Möglichkeiten des Mediums 'Film' zur Menschenbeobachtung selbstreflexiv thematisieren.
Marcus Krause (M.A.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kulturwissenschaftlichen Forschungskolleg
…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch thematisiert den Zusammenhang zwischen der Kinematographie als wissenschaftlichem Medium zur experimentellen Beobachtung des Menschen und dem Menschenversuch als Gegenstand von Kinofilmen. Die hier versammelten exemplarischen Filmanalysen interessieren sich dabei in erster Linie für Spielfilme, die Menschenversuche nicht nur als narrativen Hintergrund oder als Motiv behandeln, sondern die Möglichkeiten des Mediums 'Film' zur Menschenbeobachtung selbstreflexiv thematisieren.

Marcus Krause (M.A.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kulturwissenschaftlichen Forschungskolleg »Medien und kulturelle Kommunikation«, Köln und in der Emmy-Noether-Forschungsgruppe »Kulturgeschichte des Menschenversuchs«, Bonn. Nicolas Pethes (Prof. Dr.) lehrt Europäische Literatur und Mediengeschichte an der FernUniversität in Hagen und ist Leiter der Emmy-Noether-Forschungsgruppe »Kulturgeschichte des Menschenversuchs«, Bonn.
  • Produktdetails
  • Verlag: transcript Verlag
  • Seitenzahl: 318
  • Erscheinungstermin: 01.01.2007
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783839406403
  • Artikelnr.: 43431777