-14%
8,49
Bisher 9,90**
8,49
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 9,90**
8,49
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 9,90**
-14%
8,49
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 9,90**
-14%
8,49
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


»Der Kapitalismus hält sich nicht deshalb so hartnäckig, weil er sich gegen jede Kritik immunisiert, sondern weil er sie in null Komma nix schluckt und obendrein noch Geld daraus zieht. Sogar der Begriff der Revolution ist fast schon vollends vom Kapitalismus okkupiert: Turnschuhe sollen jetzt eine ›Running Revolution‹ auslösen, und ein Mobilfunkanbieter bewirbt seine Tarife mit dem Slogan ›Zeit für eine Revolution‹. Wenn diese Art der Revolution die Lösung sein soll, dann will ich mein Problem zurück.«…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.56MB
Produktbeschreibung
»Der Kapitalismus hält sich nicht deshalb so hartnäckig, weil er sich gegen jede Kritik immunisiert, sondern weil er sie in null Komma nix schluckt und obendrein noch Geld daraus zieht. Sogar der Begriff der Revolution ist fast schon vollends vom Kapitalismus okkupiert: Turnschuhe sollen jetzt eine ›Running Revolution‹ auslösen, und ein Mobilfunkanbieter bewirbt seine Tarife mit dem Slogan ›Zeit für eine Revolution‹. Wenn diese Art der Revolution die Lösung sein soll, dann will ich mein Problem zurück.«

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in BG, B, A, EW, DK, CZ, D, CY, H, GR, GB, F, FIN, E, LT, I, IRL, NL, M, L, LR, S, R, P, PL, SK, SLO ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Rotpunktverlag
  • Seitenzahl: 184
  • Erscheinungstermin: 13.07.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783858697172
  • Artikelnr.: 45378726
Autorenporträt
Spät, Patrick
Patrick Spät, geboren 1982, Studium der Philosophie, Soziologie und Literaturgeschichte in Mannheim, Leipzig und Freiburg. 2010 Promotion in Philosophie an der Universität Freiburg. Spät lebt als freier Autor und Journalist (u. a. für Telepolis, Spektrum der Wissenschaft und Zeit Online) in Berlin. Im Rotpunktverlag erschienen: Und, was machst du so? Fröhliche Streitschrift gegen den Arbeitsfetisch (2. Auflage 2014).