11,90 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Seit der Trennung von ihrem Ehemann fühlt sich Linda auf Schritt und Tritt verfolgt. Nächtlicher Telefonterror und eine dunkle Gestalt, die sich nachts auf ihrem Grundstück herumtreibt, bringen sie an den Rand eines Zusammenbruchs. Würde Keno die von ihr eingereichte Scheidung tatsächlich mit solch niederträchtigen Mitteln zu verhindern suchen? Als ihre Tochter Chrissy zudem das Opfer eines Autounfalls mit Fahrerflucht wird, beschließt Linda, dem Nervenkrieg ein Ende zu setzen ...Doch bleibt es in Emden und Umgebung nicht bei diesem einen Unfall. Kurz nacheinander werden mehrere Radfahrer …mehr

Produktbeschreibung
Seit der Trennung von ihrem Ehemann fühlt sich Linda auf Schritt und Tritt verfolgt. Nächtlicher Telefonterror und eine dunkle Gestalt, die sich nachts auf ihrem Grundstück herumtreibt, bringen sie an den Rand eines Zusammenbruchs. Würde Keno die von ihr eingereichte Scheidung tatsächlich mit solch niederträchtigen Mitteln zu verhindern suchen? Als ihre Tochter Chrissy zudem das Opfer eines Autounfalls mit Fahrerflucht wird, beschließt Linda, dem Nervenkrieg ein Ende zu setzen ...Doch bleibt es in Emden und Umgebung nicht bei diesem einen Unfall. Kurz nacheinander werden mehrere Radfahrer tödlich verletzt. Auf den ersten Blick gibt es zwischen den Opfern keinerlei Verbindung, die Polizei tappt im Dunkeln. Erst nach und nach entwirrt sich ein Beziehungsgeflecht, in dem weder Opfer noch Täter klar zu identifizieren sind.Der neue Ostfrieslandkrimi 'Schlaf, Kindlein, schlaf' ist ein abgeschlossener Roman, der unabhängig von den anderen Werken von Elke Bergsma gelesen werden kann.
Autorenporträt
Elke Bergsma, Jahrgang 1968, ist in Ostfriesland aufgewachsen und hat hier, in der wundervollen Weite der von Windmühlen, Leuchttürmen, Deichen, Schafen und Kühen geprägten Landschaft, auch das Lesen gelernt. Inspiriert von den Büchern Enid Blytons hat sie schon damals beschlossen, Schriftstellerin zu werden. Gesagt, getan - nur rund 30 Jahre später veröffentlichte sie ihren ersten Roman. Aus Liebe zu ihrer Heimat und deren Bewohnern hat sie sich dazu entschlossen, Ostfrieslandkrimis zu schreiben und macht dies inzwischen hauptberuflich, leidenschaftlich und erfolgreich. Ein Lebenstraum ging in Erfüllung.