11,90 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Nach einem Containerunglück auf der Nordsee wird an der Knock bei Emden die über Bord gegangene Fracht angeschwemmt - mit einem einzelnen, ganz offensichtlich zu einem Leichnam gehörenden Arm. Erste Spuren führen David Büttner und Sebastian Hasenkrug in den Krummhörner Küstenort Loquard sowie zu einem jüngst aus einer Papenburger Werft überführten Kreuzfahrtschiff. Doch als sich herausstellt, dass es sich bei dem Opfer um einen als vermisst gemeldeten höheren Ministerialbeamten handelt, zieht das Landeskriminalamt den Fall an sich und erklärt die Emder Kommissare für nicht mehr zuständig. Von…mehr

Produktbeschreibung
Nach einem Containerunglück auf der Nordsee wird an der Knock bei Emden die über Bord gegangene Fracht angeschwemmt - mit einem einzelnen, ganz offensichtlich zu einem Leichnam gehörenden Arm. Erste Spuren führen David Büttner und Sebastian Hasenkrug in den Krummhörner Küstenort Loquard sowie zu einem jüngst aus einer Papenburger Werft überführten Kreuzfahrtschiff. Doch als sich herausstellt, dass es sich bei dem Opfer um einen als vermisst gemeldeten höheren Ministerialbeamten handelt, zieht das Landeskriminalamt den Fall an sich und erklärt die Emder Kommissare für nicht mehr zuständig. Von dieser "Suspendierung" angemessen unbeeindruckt, ermitteln Büttner und Hasenkrug trotzdem weiter - was zu nicht unerheblichen Spannungen führt.

Freuen Sie sich auf einen Gastauftritt von Kultfigur Uroma Wübkea und auf Trude, den Familienzuwachs der Büttners.

Der neue 'Büttner und Hasenkrug' - Krimi ist ein abgeschlossener Roman, der unabhängig von den anderen Werken von Elke Bergsma gelesen werden kann.
Autorenporträt
Elke Bergsma, Jahrgang 1968, ist in Ostfriesland aufgewachsen und hat hier, in der wundervollen Weite der von Windmühlen, Leuchttürmen, Deichen, Schafen und Kühen geprägten Landschaft, auch das Lesen gelernt. Inspiriert von den Büchern Enid Blytons hat sie schon damals beschlossen, Schriftstellerin zu werden. Gesagt, getan - nur rund 30 Jahre später veröffentlichte sie ihren ersten Roman. Aus Liebe zu ihrer Heimat und deren Bewohnern hat sie sich dazu entschlossen, Ostfrieslandkrimis zu schreiben und macht dies inzwischen hauptberuflich, leidenschaftlich und erfolgreich. Ein Lebenstraum ging in Erfüllung.