EUR 19,95
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Populäres Studien- und Prüfungsfach: Gender Studies. Die Fragen nach der Bedeutung des Geschlechts und der Geschlechterverhältnisse nehmen einen festen Platz in Lehre und Forschung ein. Auf welchen Methoden und Theorien fußen die Gender Studies? Das Lehrbuch gibt darüber Aufschluss und präsentiert verschiedene Disziplinen und ihren Umgang mit der Gender-Kategorie. In der Neuauflage mit neuesten Literaturhinweisen und aktuellen Übersichten über Institutionen und Forschungsinitiativen.
Fragen nach der Bedeutung des Geschlechts und der Geschlechterverhältnisse in Gesellschaft, Wissenschaft und
…mehr

Produktbeschreibung
Populäres Studien- und Prüfungsfach: Gender Studies. Die Fragen nach der Bedeutung des Geschlechts und der Geschlechterverhältnisse nehmen einen festen Platz in Lehre und Forschung ein. Auf welchen Methoden und Theorien fußen die Gender Studies? Das Lehrbuch gibt darüber Aufschluss und präsentiert verschiedene Disziplinen und ihren Umgang mit der Gender-Kategorie. In der Neuauflage mit neuesten Literaturhinweisen und aktuellen Übersichten über Institutionen und Forschungsinitiativen.
Fragen nach der Bedeutung des Geschlechts und der Geschlechterverhältnisse in Gesellschaft, Wissenschaft und Kultur gehören zum festen Bestandteil des wissenschaftlichen Diskurses. Seit einigen Jahren haben sich Gender Studies an vielen deutschen Universitäten in Forschung und Lehre etabliert und sind beliebtes Studien- und Prüfungsfach.
Dieser Band bietet eine umfangreiche systematische Einführung in die Fachgeschichte, die Methoden und Theorien der Gender Studies. Im Hauptteil werden verschiedenen Einzeldisziplinen und ihr Umgang mit der Gender-Kategorie vorgestellt. Eine umfassende Bibliographie, eine Zusammenstellung von Institutionen, Forschungsinitiativen und Zeitschriften machen die Einführung zu einem unverzichtbaren Standardwerk.
Die zweite Auflage bietet ein neues Vorwort zur aktuellen Lage der Gender Studies; die einzelnen Beiträge wurden kritisch durchgesehen, die Informationen zu den Institutionen wurden aktualisiert.

Verkaufsargumente
Eine systematische Einführung in Fachgeschichte und Methoden einer interdisziplinären Wissenschaft
  • Produktdetails
  • Verlag: Metzler
  • 2., aktualis. Aufl.
  • 2006
  • Ausstattung/Bilder: vii, 405 S. 229 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 232mm x 159mm x 27mm
  • Gewicht: 655g
  • ISBN-13: 9783476021434
  • ISBN-10: 3476021432
  • Best.Nr.: 20833074
Autorenporträt
Christina von Braun, geb. 1944 in Rom, lebte bis 1981 als freie Autorin in Paris. Sie drehte etwa 50 Filmdokumentationen und Fernsehspiele und verfasste zahlreiche Bücher und Aufsätze zu kulturgeschichtlichen Themen. Seit 1994 Professorin an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Rezensionen
"Die Sammlung liest sich als faszinierende Enzyklopädie der Geschichte, Struktur und Problembewusstsein der akademischen Wissenschaften." - NZZ

"Der Reader erweist sich vor allem durch seinen Nachschlagewerk-Charakter als nützlich (...). Eine empfehlenswerte Lektüre, von der nicht nur 'beginners' profitieren werden. VINA YUN in NYLON." - KunstStoffe zu Feminismus und Popkultur