14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Dieses Buch von Torkom Saraydarian erschien im Oktober 2011 erstmals in deutscher Übersetzung und führt uns die Bedeutung der Freude als Seinszustand für das Wohlergehen und das Heil-Sein vor Augen.
Durch konkrete Anleitung, wie wir uns mit der Freude wirksam verbinden und dieses Prinzip in unseren Alltag integrieren können, lernen wir die heilende Kraft der Weisheit, die uns in der Freude geschenkt wird.
Ein sehr hilfreiches und praktisches Buch um auf den Pfad eines freudvollen Lebens zu gelangen. Es enthält eine grosse Zahl an Übungen und Visualisierungen, die zur inneren Quelle der Freude führen.
Die Herausgeber
…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch von Torkom Saraydarian erschien im Oktober 2011 erstmals in deutscher Übersetzung und führt uns die Bedeutung der Freude als Seinszustand für das Wohlergehen und das Heil-Sein vor Augen.

Durch konkrete Anleitung, wie wir uns mit der Freude wirksam verbinden und dieses Prinzip in unseren Alltag integrieren können, lernen wir die heilende Kraft der Weisheit, die uns in der Freude geschenkt wird.

Ein sehr hilfreiches und praktisches Buch um auf den Pfad eines freudvollen Lebens zu gelangen. Es enthält eine grosse Zahl an Übungen und Visualisierungen, die zur inneren Quelle der Freude führen.

Die Herausgeber
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 15. Juni 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 11mm
  • Gewicht: 262g
  • ISBN-13: 9783738657319
  • ISBN-10: 3738657312
  • Artikelnr.: 45207879
Autorenporträt
Saraydarian, Torkom
Torkom Saraydarian (1917 - 1997) kam in Kleinasien zur Welt. Er war ein aussergewöhnlicher Mensch, ein grosser, spiritueller Lehrer, Schriftsteller und Komponist. Seit seiner Kindheit wurde er in den Lehren der "Zeitlosen Weisheitslehre" unterrichtet. Er besuchte Klöster, alte Tempel und Mysterienschulen um Antworten zu finden auf seine brennenden Fragen über das Mysterium Mensch und Universum. Er lebte mit Sufis, Derwischen, christlichen Mystikern und anderen Meistern der Tempelmusik und des Tanzes. Sein musikalisches Training beinhaltet das Spiel der Violine, Piano, Qud, Cello und Gitarre. Es waren lange Jahre der Disziplin und des Dienstes nötig, um die Zeitlosen Weisheitslehren von ihrer wahren Quelle her zu studieren. Torkom widmete sein ganzes Leben dem Dienst am Nächsten und dessen spirituellem Wachstum. Seine Schriften, Vorträge und seine Musik zeigen eine totale Hingabe an die "Höheren Prinzipien", Werte und Gesetze, die in allen Weltreligionen undPhilosophien präsent sind. Meditation wurde zu einem Teil seines täglichen Lebens, im Dienen fand seine Seele ihren natürlichen Ausdruck. Seit 1959 lebte Torkom Saraydarian mit seiner Familie in den USA. 1961 entstand die Aquarian Educational Group. Damit war die Basis geschaffen, auf der sich alles Weitere aufbaute. Torkom Saraydarian war ein überaus produktiver Autor und Lehrer der Zeitlosen Weisheit. Sein Werk umfasst 170 Bücher, von denen mittlerweile alle publiziert sind und fortwährend übersetzt werden. Seine Arbeit stellt ein nahtloses Gewebe der Weisheit dar.