19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von Winfried Stanzick

Dietrich Schulze-Marmeling, Lew Jaschin. Der Löwe von Moskau, Verlag Die Werkstatt 2017, ISBN 978-3-7307-0331-1 Als ich Mitte der sechziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts …


    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Lew Jaschin ist bis heute der berühmteste russische Fußballer. Als bislang einziger Torwart erhielt er 1963 den Ballon d'Or als "Europas Fußballer des Jahres". Die FIFA kürte ihn um die Jahrtausendwende zum "Torwart des 20. Jahrhunderts". Das Buch erzählt Leben und Karriere Lew Jaschins bis zu seinem Tod 1990 und nebenbei auch die Geschichte des sowjetischen Fußballs. Eigene Kapitel widmen sich Jaschins Spielstil, der Rolle des Torwarts in der sowjetischen Kunst und Gesellschaft sowie dem Menschen und Politiker Jaschin.…mehr

Produktbeschreibung
Lew Jaschin ist bis heute der berühmteste russische Fußballer. Als bislang einziger Torwart erhielt er 1963 den Ballon d'Or als "Europas Fußballer des Jahres". Die FIFA kürte ihn um die Jahrtausendwende zum "Torwart des 20. Jahrhunderts".
Das Buch erzählt Leben und Karriere Lew Jaschins bis zu seinem Tod 1990 und nebenbei auch die Geschichte des sowjetischen Fußballs. Eigene Kapitel widmen sich Jaschins Spielstil, der Rolle des Torwarts in der sowjetischen Kunst und Gesellschaft sowie dem Menschen und Politiker Jaschin.
  • Produktdetails
  • Verlag: Die Werkstatt
  • Seitenzahl: 270
  • Erscheinungstermin: 31. März 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 141mm x 30mm
  • Gewicht: 497g
  • ISBN-13: 9783730703311
  • ISBN-10: 3730703315
  • Artikelnr.: 47105822
Autorenporträt
Dietrich Schulze-Marmeling, Jahrgang 1956, zählt zu den besten deutschen Fußballautoren. Für sein neuestes Werk sprach er u.a. mit Willi Schulz, Uwe Seeler, Karl-Heinz Schnellinger und Hans Tilkowski. In Moskau traf er u.a. Jaschins Witwe Valentina.