24,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Ist Glück messbar? Kann man lernen, glücklich zu sein? Was passiert eigentlich im Gehirn eines glücklichen Menschen? Kann die Politik zum Glück beitragen? Macht Geld glücklich? Mit diesen und anderen Fragen nähert sich das Handbuch einem Thema, das immer und überall aktuell ist. Es präsentiert gegenwärtige Sichtweisen verschiedener Disziplinen, wie z. B. Neurowissenschaften, Sozialmedizin, Psychologie, Ökonomie, Pädagogik, Kunst- und Literaturwissenschaft, und skizziert unterschiedliche Positionen zum Thema Glück von der Antike bis heute. Mit Bibliografie und Register.…mehr

Produktbeschreibung
Ist Glück messbar? Kann man lernen, glücklich zu sein? Was passiert eigentlich im Gehirn eines glücklichen Menschen? Kann die Politik zum Glück beitragen? Macht Geld glücklich? Mit diesen und anderen Fragen nähert sich das Handbuch einem Thema, das immer und überall aktuell ist. Es präsentiert gegenwärtige Sichtweisen verschiedener Disziplinen, wie z. B. Neurowissenschaften, Sozialmedizin, Psychologie, Ökonomie, Pädagogik, Kunst- und Literaturwissenschaft, und skizziert unterschiedliche Positionen zum Thema Glück von der Antike bis heute. Mit Bibliografie und Register.
  • Produktdetails
  • Fachbuch Metzler
  • Verlag: J.B. Metzler
  • Erscheinungstermin: 12. April 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 249mm x 181mm x 33mm
  • Gewicht: 990g
  • ISBN-13: 9783476022851
  • ISBN-10: 3476022854
  • Artikelnr.: 29801473
Autorenporträt
Dieter Thomä, Professor für Philosophie an der Universität St.Gallen; Christoph Henning, Dr. phil., Leiter eines Forschungsprojekts an der Universität St.Gallen; Olivia Mitscherlich-Schönherr, Dr. phil., Koordinatorin des Graduiertenkollegs Lebensformen und Lebenswissen an der Universität Potsdam
Rezensionen
"Mit seiner Fülle an informativen Details und dem unakademischen Erzählton gerät das vorliegende Werk zu einer interessanten und auch kurzweiligen Lektüre..." -- www.literaturmarkt.info