Chinesische Weisheiten - Vom Weg allen Geistes
Zur Bildergalerie
4,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.

Verlag / Hersteller kann z. Zt. nicht liefern
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
Melden Sie sich für den Produktalarm an, um über die Verfügbarkeit des Produkts informiert zu werden.

0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Im alten China bildeten Mensch, Natur, Gesellschaft und Kosmos eine Einheit. Und 'Weisheit' war im Reich der Mitte, was menschliches Tun und Denken klug auf den Punkt brachte und zum Nachdenken anregte. Die Gedanken, Sprüche und Reflexionen in dieser Sammlung stammen aus dem reichen Schatz der chinesischen Philosophie. Sie sind zum Teil über zwei Jahrtausende alt und wirken doch oft wie für unsere Zeit formuliert. Die geistige Nahrung in diesem Buch ist wohldosiert und führt mit Laotse zu der Erkenntnis: 'Wer andre kennt, ist klug; wer sich selbst kennt, weise.'…mehr

Produktbeschreibung
Im alten China bildeten Mensch, Natur, Gesellschaft und Kosmos eine Einheit. Und 'Weisheit' war im Reich der Mitte, was menschliches Tun und Denken klug auf den Punkt brachte und zum Nachdenken anregte. Die Gedanken, Sprüche und Reflexionen in dieser Sammlung stammen aus dem reichen Schatz der chinesischen Philosophie. Sie sind zum Teil über zwei Jahrtausende alt und wirken doch oft wie für unsere Zeit formuliert. Die geistige Nahrung in diesem Buch ist wohldosiert und führt mit Laotse zu der Erkenntnis: 'Wer andre kennt, ist klug; wer sich selbst kennt, weise.'
  • Produktdetails
  • Geschenkbuch Weisheit
  • Verlag: Anaconda
  • Artikelnr. des Verlages: 550357
  • Seitenzahl: 144
  • Erscheinungstermin: März 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 207mm x 136mm x 20mm
  • Gewicht: 214g
  • ISBN-13: 9783730603574
  • ISBN-10: 3730603574
  • Artikelnr.: 44202608
Inhaltsangabe
InhAlt

Vorwort, 9

Buch der Dokumente, 13

Buch der Lieder, 16

Buch der Wandlungen, 16

Kung Fu-Dse, 17

Deng Hsidse, 26

Sun Dse, 27

Mo Dse, 28

Schang Yang, 29

Meng Dse, 32

Hue Schih, 44

Dschuang Dse, 44

Dso Dschuan, 51

Gung-sun Lung, 54

Guan Dse, 54

Diskurse der Staaten, 55

Lau Dse, 56

Yin Wen Dse, 57

Schen Dse, 59

Frühling und Herbst des Yän Dse, 59

Hsün Dse, 62

Han Fe Dse, 64

Frühling und Herbst des Lü Bu-we, 66

Stratageme der Kämpfenden Staaten, 71

Lje Dse, 72

Dschja I,73

Dung Dschung-schu, 76

Si-ma Tschjän, 76

Huai-Nan Dse, 77

Buch von den Bergen, und Meeren, 79

Lju Hsjang, 82

Yang Hsjung, 82

Buch der Riten, 83

Inschrift, 84

Wang Tschung, 84

Ban Gu, 85

Hsün Yüe, 86

Verfasser unbekannt, 90

Tsau Pi, 91

Tschen Schou, 92

Pe We, 93

Go Hung, 96

Tau Yüen-ming, 98

Seng Dschau, 99

Fan Ye, 100

Lju I-tsching, 101

Tsue Hung, 101

We Dscheng, 104

Li Yän-schou, 104

Hue-Neng, 105

Geschichte der Dschin-Dynastie, 106

Li Tai-bo, 107

Yüen Dschen,107

Lju Hsü, 108

Dau Yüen, 109

Su Hsün, 112

Dschou Dun-i, 113

Dschang Dsai, 114

Wang An-schih, 114

Tscheng I, 115

Su Dung-po, 117

Hue-Hung, 117

Hu Hung, 120

Dschu Hsi, 120

Lu Dschju-yüen, 123

Ye Schih, 126

Lo Djän, 126

Wang Schou-ren, 127

Wang Gen, 128

Li Dschih, 129

Lü Kun, 132

Gespräche bei Gemüsewurzeln, 133

Fang I-dschih, 137

Wang Fu-dschih, 137

Li Yung, 140

Tang Dschen, 140

Yän Yüen, 141

Dai Dschen, 142

Dschang Hsüeh-tscheng, 143

Dschjau Hsün, 144