12,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Bezaubernd, vielschichtig und in jeder Hinsicht außergewöhnlich ist dieser Debütroman für Kinder ab 10 Jahren.
Petra liebt gerade Zahlen, denn die lassen sich teilen, ohne sie kaputt zu machen. Sie mag Fußball, ihren Kumpel Chris und ihre beste Freundin Melika. Was sie gar nicht mag, ist Wasser: dieses unkontrollierbare Etwas, das sich in alle möglichen Richtungen bewegt. Doch dann lernt sie Thomas kennen, den Propellerjungen aus dem Schwimmbad. Ihm zuliebe wagt sie sich sogar mit dem Kopf unter Wasser - und plötzlich ergibt alles einen Sinn.…mehr

Produktbeschreibung
Bezaubernd, vielschichtig und in jeder Hinsicht außergewöhnlich ist dieser Debütroman für Kinder ab 10 Jahren.

Petra liebt gerade Zahlen, denn die lassen sich teilen, ohne sie kaputt zu machen. Sie mag Fußball, ihren Kumpel Chris und ihre beste Freundin Melika. Was sie gar nicht mag, ist Wasser: dieses unkontrollierbare Etwas, das sich in alle möglichen Richtungen bewegt. Doch dann lernt sie Thomas kennen, den Propellerjungen aus dem Schwimmbad. Ihm zuliebe wagt sie sich sogar mit dem Kopf unter Wasser - und plötzlich ergibt alles einen Sinn.
  • Produktdetails
  • Verlag: Thienemann Verlag
  • Seitenzahl: 176
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • Erscheinungstermin: 13. September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 152mm x 22mm
  • Gewicht: 369g
  • ISBN-13: 9783522184618
  • ISBN-10: 3522184610
  • Artikelnr.: 52292326
Autorenporträt
Ovedie Volden, Ingrid
Ingrid Ovedie Volden, 1981 geboren, hat Politikwissenschaften studiert und lebt in Oslo, wo sie für "Sunne kommuner", den norwegischen Ableger des Gesunde-Städte-Netzwerks der WHO, arbeitet. Darüber hinaus ist sie seit mehreren Jahren als Musikkritikerin für die Zeitungen Klassekampen und Morgenbladet tätig. Ihr Debütroman Alt som teller wurde in ihrem Heimatland bisher ausgesprochen positiv aufgenommen und ist bereits nach Schweden und Dänemark verkauft worden.

Horstschäfer, Felicitas
Felicitas Horstschäfer arbeitet seit ihrem Diplom an der Fachhochschule Münster im Jahr 2009 als freischaffende Designerin im Bereich Cover, Illustration und Buchkonzept. Neben Buchverlagen, Printmedien und Wirtschaftskunden zählen Papeterie-Hersteller im In- und Ausland zu ihren Kunden. Sie lebt und arbeitet in Berlin.
Rezensionen
"Berührend schön und intensiv erzählt.", Westfälische Nachrichten, Beate Schräder, 16.11.2018