Buddhas Herzmeditation (mit Audio-CD) - Mannschatz, Marie; Baur, Angelika
Zur Bildergalerie
17,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Buddhas Herzmeditation, auch bekannt als Metta-Meditation, ist ein wunderbarer Weg, Zugang zu sich selbst und seinen Herzenswünschen zu finden. Die Autorinnen, beide langjährige Meditationslehrerinnen, zeigen, wie wir unserem inneren Kritiker auf die Schliche kommen, indem wir Kontakt mit unserem Herzen aufnehmen. Freundschaft mit uns selbst zu schließen, ist der erste Schritt, bevor wir uns anderen zuwenden. Beginnend mit Menschen, bei denen es uns leicht fällt, ihnen Gutes zu wünschen, dehnen unser Wohlwollen dann immer weiter aus - auch auf Menschen, mit denen wir Schwierigkeiten haben. Auf…mehr

Produktbeschreibung
Buddhas Herzmeditation, auch bekannt als Metta-Meditation, ist ein wunderbarer Weg, Zugang zu sich selbst und seinen Herzenswünschen zu finden. Die Autorinnen, beide langjährige Meditationslehrerinnen, zeigen, wie wir unserem inneren Kritiker auf die Schliche kommen, indem wir Kontakt mit unserem Herzen aufnehmen. Freundschaft mit uns selbst zu schließen, ist der erste Schritt, bevor wir uns anderen zuwenden. Beginnend mit Menschen, bei denen es uns leicht fällt, ihnen Gutes zu wünschen, dehnen unser Wohlwollen dann immer weiter aus - auch auf Menschen, mit denen wir Schwierigkeiten haben. Auf dieser inneren Reise begegnen wir Herzensqualitäten wie Dankbarkeit, Vertrauen, Großzügigkeit, Vergebung, Mitgefühl, Verbundenheit, Freude und Gelassenheit, die wir mit achtsamkeitsbasierten Übungen und Meditationen stärken können. Die CD mit angeleiteten Meditationen ist eine sehr gute Unterstützung auf diesem Weg.
  • Produktdetails
  • Mind & soul
  • Verlag: Gräfe & Unzer
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 1. September 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 214mm x 161mm x 17mm
  • Gewicht: 421g
  • ISBN-13: 9783833843235
  • ISBN-10: 3833843233
  • Artikelnr.: 42769698
Autorenporträt
Mannschatz, Marie
Marie Mannschatz, Jahrgang 1950, ist eine international bekannte Meditationslehrerin. Sie lebt und schreibt in Schleswig-Holstein, nachdem sie mehr als zwei Jahrzehnte in Berlin in freier Praxis als Gestalt- und Körpertherapeutin gearbeitet hat. Seit 1978 praktiziert sie Achtsamkeits-Meditation. In Kalifornien wurde sie von Jack Kornfield zur Meditationlehrerin ausgebildet. Seit einem Jahrzehnt unterrichtet sie Meditation in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowie am Spirit Rock Meditation Center in Kalifornien. In ihrer Lehrtätigkeit ekundet sie besonders die Verbindung von Alltag und Meditationspraxis. Kurse für die ganze Familie liegen ihr ebenso am Herzen wie mehrwöchige intensive Schweigekurse.