-9%
9,99 €
Statt 10,99 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 10,99 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 10,99 €**
-9%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 10,99 €**
-9%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


Finnland. Da denkt jeder an Seen, Sauna, Mücken und Elche. Und eine verteufelt schwere Sprache. Aber wer sind die Menschen dort? Verschrobene Einzelgänger? Trinkfest und sangestüchtig? Bernd Gieseking bekommt einen Crashkurs. Weil sein Bruder sich in eine Finnin verliebt hat und seine Eltern ihn in seiner neuen Heimat besuchen wollen, bricht er zu einer Familienreise mit alten Eltern auf und fährt von Kutenhausen nach Lahti. Und das ist so skurril wie alltäglich, das ist aberwitzig und melancholisch schön. Die Geschichte auch eines Findens und sich Wiederfindens, wunderbar humorig und witzig…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.9MB
Produktbeschreibung
Finnland. Da denkt jeder an Seen, Sauna, Mücken und Elche. Und eine verteufelt schwere Sprache. Aber wer sind die Menschen dort? Verschrobene Einzelgänger? Trinkfest und sangestüchtig? Bernd Gieseking bekommt einen Crashkurs. Weil sein Bruder sich in eine Finnin verliebt hat und seine Eltern ihn in seiner neuen Heimat besuchen wollen, bricht er zu einer Familienreise mit alten Eltern auf und fährt von Kutenhausen nach Lahti. Und das ist so skurril wie alltäglich, das ist aberwitzig und melancholisch schön. Die Geschichte auch eines Findens und sich Wiederfindens, wunderbar humorig und witzig erzählt von einem Routinier des Komischen, der aber eben auch durch alles durch muss: Karaoke und Sauna, Eltern und Elch, Wodka und Wald. Eine authentische Geschichte vom Reisen zu Rentieren - 3.800 km purer Lesespaß. »Ich mache in meinem langen Leben zunehmend die Erfahrung, dass man von Bernd Gieseking unbesehen alles lesen kann.« Harry Rowohlt

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: FISCHER, S.
  • Seitenzahl: 304
  • Erscheinungstermin: 25.07.2012
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783104007571
  • Artikelnr.: 37470331
Autorenporträt
Bernd Gieseking, geboren 1958 in Minden-Kutenhausen, ist Kabarettist und Autor: von Kolumnen für die »Wahrheit«-Seite der »taz«, Kinderbüchern, Kinderhörspielen für den WDR Hörfunk sowie diversen anderen Büchern. Bei FISCHER Taschenbuch erschienen: »Finne dich selbst!«, »Das kuriose Finnland-Buch - Was Reiseführer verschweigen«, sowie »Früher hab' ich nur mein Motorrad gepflegt«.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 07.02.2013

Die Eltern im Rücken

Ein Mann, Anfang fünfzig, fährt nach Finnland, gemeinsam mit seinen Eltern. Die wollen dort den anderen Sohn besuchen, sind noch reisefreudig, aber schaffen die lange Tour nicht allein. Also macht sich Bernd Gieseking, Kabarettist und Texter, "mit den Eltern auf dem Rücksitz ins Land der Rentiere". Das Buch fängt unterhaltsam an. Gieseking, der auch für die humoristische "Wahrheit"-Seite der "taz" schreibt, wundert sich zu Beginn am meisten über sich und diese Familientour. Der schnoddrige Ton, der offensichtlich den Umgang der Ostwestfalen untereinander bestimmt, vermeidet Sentimentalitäten. Als Fan von Kaurismäki freut er sich auf das Land, "wo man schweigt, schwer mütet und trinkt". Gut bleibt das Buch, wo Gieseking staunt. Alle finnischen Absonderlichkeiten, von Sauna über Tango bis zum Mökki, dem Ferienhaus, gefallen ihm, und er schreibt offen und mit Neugierde. Das liest sich flott, wenn auch andere über all diese Dinge schon viel geschrieben haben. Langatmig wird es, wenn Giesking Reiseführer-Informationen einwebt und von Skischanzen, Stadien und Leichtathletikwettkämpfen erzählt. Und nicht jeder Kommentar von Ilse und Hermann, den Eltern, hätte wiedergegeben werden müssen. Da doch sowohl der Finne als auch der Ostwestfale gerne schweigt - "Man muss die Welt auch mal in Ruhe lassen können" -, verwundert dieses zu dick gewordene Buch. Straffer formuliert, würden Giesekings Beobachtungen nicht so schnell in der Weite der finnischen Landschaft verschwinden.

bär.

"Finne dich selbst! Mit den Eltern auf dem Rücksitz ins Land der Rentiere" von Bernd Gieseking. Fischer Verlag, Frankfurt 2012. 304 Seiten. Broschiert, 9,99 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr
Ein Roadtrip mit Blaubeerkuchen und wilden Kerlen, die beim Karaokesingen melancholisch werden. Geo Saison 20121001